Digital Synesthesia

A Model for the Aesthetics of Digital Art
 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 10. Mai 2016
  • |
  • 200 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-045993-7 (ISBN)
 
Die Publikation versammelt die Ergebnisse des künstlerischen Forschungsprojekts DIGITAL SYNESTHESIA (2013-2016) und stellt erstmals ein umfassendes Kompendium zum Begriff der "Digitalen Synästhesie" dar. "Digitale Synästhesie" umfasst ein völlig neues Konzept der digitalen Künste im 21. Jahrhundert, das die multimediale, auf dem binären Code basierende Ästhetik der digitalen Kunst mit der Multimodalität von Synästhesie als Wahrnehmungsform verbindet. Unter dem Begriff "Digital Synesthesia" geben die Herausgeberinnen diesem neuen Phänomen nicht nur einen Namen. Texte renommierter Medien- und Kunsttheoretiker, Medienkünstler und Neurowissenschaftler vermitteln spannende Einsichten in die Erforschung der synästhetischen Wahrnehmungsmöglichkeiten von multimedialen digitalen Kunstwerken.
1866-248X
1. Auflage
  • Englisch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
numerous color illustrations
  • Breite: 170 mm
  • 10,53 MB
978-3-11-045993-7 (9783110459937)
3110459930 (3110459930)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110459937
weitere Ausgaben werden ermittelt
Katharina Gsöllpointner, Ruth Schnell, Romana Schuler: Forschungsprojekt "Digital Synesthesia", Univ. f. angew. Kunst Wien
  • Contents
  • Foreword
  • Introduction
  • Part 1. Theories on Digital Synesthesia
  • Syn-Aesthetics of Digital Art
  • Synesthesia: Perception, Language, Digital Art
  • A Philosophical Perspective on Unified Conscious Experience in Synesthesia: Insights from Philosophy of Perception and Aesthetics
  • Ideasthesia and Art
  • Transformation, Transliteration and Translation. Synesthesia and Multisensory Perception in Contemporary Visual Art
  • Sensing Digital Art: Aesthetic Acts Beyond (the two) Synesthesia(s)
  • Digital Synesthesia: Reminiscing about Science and Art
  • The Incidental Synesthete
  • The Interaction between Seeing and Moving: Eye Movements as a Window to the Mind?
  • Digital Synesthesia
  • Part 2. Artistic Research on Digital Synesthesia
  • VERTICAL 2
  • Space Time
  • At Play
  • Diver
  • E.E.G. KISS
  • The Flying Umbrella Project
  • Bestiary for the Minds of the 21st Century: Genomic Opera
  • Sound Calligraphy
  • facades
  • MotU #4-#6
  • Topography of Movement
  • IN_SIDE VIEW
  • Transmission+Interference
  • I am Sound
  • Data Music
  • Part 3. Digital Synesthesia Exhibition
  • Angewandte Innovation Laboratory, Vienna, 2016
  • Authors' Biographies
  • Imprint

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

39,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok