Bildungserlebnisse

Eine systematische Selbstvergewisserung
 
 
Verlag Barbara Budrich
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. April 2020
  • |
  • 236 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8474-1543-5 (ISBN)
 
Wie kann Bildung außerhalb von Bildungsinstitutionen gedacht werden? Nicht nur das Wissen eines Menschen, sondern auch kognitive und affektive Eigenschaften sowie moralisches und ästhetisches Empfinden sind das Resultat von Bildungsprozessen. Entsprechend befasst sich der Autor systematisch mit den Erfahrungsfeldern und Erlebnissen, welche die Bildung einer Person bestimmen können. In dieser Betrachtungsweise werden bisher vernachlässigte Bildungsbereiche, wie Technik, Ökonomie und Recht mit einbezogen und diskutiert.
 
How can education be thought outside of educational institutions? Not only a person's knowledge, but also cognitive and affective qualities, as well as moral and aesthetic perception are the result of educational processes. Accordingly, the author deals systematically with the fields of experience and that can determine a person's education. Previously neglected areas of education such as technology, economics and law are inspected.
  • Deutsch
  • Leverkusen-Opladen
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Lehrende, Forschende und Praxis der Erziehungswissenschaft und Pädagogik
  • 11,20 MB
978-3-8474-1543-5 (9783847415435)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Andreas Gruschka, Goethe-Universität Frankfurt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

25,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen