Blended Language Program Evaluation

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 8. April 2016
  • |
  • XX, 248 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-51437-0 (ISBN)
 

Advocating an argument-based approach, Blended Language Program Evaluation presents a framework for planning, conducting, and appraising evaluation of blended language learning across three institutional levels, and demonstrates its utility and application in four case studies carried out in diverse international contexts.

1st ed. 2016
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 1,54 MB
978-1-137-51437-0 (9781137514370)
113751437X (113751437X)
10.1057/9781137514370
weitere Ausgaben werden ermittelt
Paul Gruba is Senior Lecturer in applied linguistics at the University of Melbourne, Australia. His research interests include technology and language learning, second language listening, and multimodal discourse analysis. He is a co-author (with Don Hinkelman) of Blending technologies in second language classrooms (Palgrave Macmillan, 2012).

Monica S. Cárdenas-Claros is Adjunct Professor at the Instituto de Literatura y Ciencias del Lenguaje, Pontificia Universidad Católica de Valparaíso, Chile. Her research interests include technology integration in second and foreign language classrooms, blended learning, and computer-based L2 listening.

Ruslan Suvorov is Language Technology Specialist at the Center for Language & Technology, University of Hawaii at M?noa, USA. His research interests lie in the areas of instructional technology and design, computer-assisted language learning and testing, blended and online language education, second language listening, and eye tracking.

Katherine Rick is Vice Dean at the Lincoln Qatief Female College, Saudi Arabia. Her research interests include program evaluation, educational leadership, educational technology, and blended learning.

1. Situating blended language program evaluation

2. Essentials of blended language program evaluation: Towards an argument-based approach

3. Micro-level evaluation

4. Meso-level evaluation

5. Macro-level evaluation

6. A micro-level case study in Chile

7. A meso-level case study in the USA

8. A meso-level case study in Vietnam

9. A macro-level case study in Australia

10. Reflecting on blended language program evaluation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

89,24 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

89,24 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok