Die Freundin meines Sohnes

Roman
 
 
Klett-Cotta (Verlag)
1. Auflage | erschienen am 25. Juli 2011 | 351 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-608-10168-3 (ISBN)
 
Für Pete Dizinoff läuft alles prima. Er hat eine erfolgreiche Praxis, eine liebevolle Frau und ein hübsches Haus in einem gediegenen Vorort. Vor allem hat Pete einen Sohn, Alec, für den er nur das Beste will.

Aber eines Tages und nach langer Abwesenheit taucht Laura wieder auf, die Tochter von Petes bestem Freund. Sie ist zehn Jahre älter als Alec, unwiderstehlich schön und steht in dem Verdacht, als Teenager ihr Baby bei der heimlichen Geburt getötet zu haben.

Alec ist sofort von Laura hingerissen, Pete hingegen sieht seine Träume für den Sohn zerplatzen. In dem festen Glauben, nur in Alecs Sinne zu handeln, versucht er, die Beziehung seines Sohnes zu hintertreiben. Doch es sieht so aus, als ob er selber ein Auge auf Laura geworfen hätte. Und alles gerät außer Kontrolle.
Silvia Morawetz
Deutsch
Deutschland
2,30 MB
978-3-608-10168-3 (9783608101683)
3608101683 (3608101683)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Lauren Grodstein ist in New Jersey aufgewachsen und lebt in New York. Nachdem sie ein Jahr in Paris verbracht hat, kehrte sie 1998 an die Columbia University zurück.
Sie unterrichtet heute Creative Writing in Rutgers-Camden. Auf Deutsch sind bislang der Geschichtenband 'Für unsere zynischen Freunde ' (2003) und der Roman 'Der Makel der Liebe' (2005) erschienen.
1 - Cover [Seite 2]
2 - IMPRESSUM [Seite 2]
3 - KAPITEL EINS [Seite 3]
4 - KAPITEL ZWEI [Seite 13]
5 - KAPITEL DREI [Seite 29]
6 - KAPITEL VIER [Seite 49]
7 - KAPITEL FÜNF [Seite 63]
8 - KAPITEL SECHS [Seite 76]
9 - KAPITEL SIEBEN [Seite 85]
10 - KAPITEL ACHT [Seite 96]
11 - KAPITEL NEUN [Seite 113]
12 - KAPITEL ZEHN [Seite 136]
13 - KAPITEL ELF [Seite 151]
14 - DANKSAGUNG [Seite 163]
15 - ÜBER DIE AUTORIN [Seite 164]

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

15,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen