Spaces and Fictions of the Weird and the Fantastic

Ecologies, Geographies, Oddities
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 18. November 2019
  • |
  • XII, 208 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-28116-8 (ISBN)
 

This collection of essays discusses genre fiction and film within the discursive framework of the environmental humanities and analyses the convergent themes of spatiality, climate change, and related anxieties concerning the future of human affairs, as crucial for any understanding of current forms of "weird" and "fantastic" literature and culture. Given their focus on the culturally marginal, unknown, and "other," these genres figure as diagnostic modes of storytelling, outlining the latent anxieties and social dynamics that define a culture's "structure of feeling" at a given historical moment. The contributions in this volume map the long and continuous tradition of weird and fantastic fiction as a seismograph for eco-geographical turmoil from the nineteenth to the twenty-first century, offering innovative and insightful ecocritical readings of H. P. Lovecraft, Harriet Prescott Spofford, China Miéville, N. K. Jemisin, Thomas Ligotti, and Jeff VanderMeer, among others.


1st ed. 2019
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1
  • |
  • 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 2,51 MB
978-3-030-28116-8 (9783030281168)
10.1007/978-3-030-28116-8
weitere Ausgaben werden ermittelt

Julius Greve is Lecturer and Research Associate at the Institute for English and American Studies, University of Oldenburg, Germany, and the author of Shreds of Matter: Cormac McCarthy and the Concept of Nature (2018).

Florian Zappe is Assistant Professor of American Studies at the Georg-August-University Göttingen, Germany. He has published monographs on William S. Burroughs and Kathy Acker and a variety of essays on (post)modern literature, cinema, and theory.


Foreword: Weird Geographies, Fantastic Maps

Robert T. Tally, Jr.

Acknowledgments

1 Introduction: Ecologies and Geographies of the Weird and the Fantastic

Julius Greve and Florian Zappe

2 Naturhorror and the Weird

Eugene Thacker

3 Uncanny New Worlds in Harriet Prescott Spofford's "D'Outre Mort" and "The Black Bess"

Michaela Keck

4 The Weird and the Wild: Media Ecologies of the Outré-Normative

Julius Greve

5 Queering the Weird: Unnatural Participations and the Mucosal in H. P. Lovecraft and Occulture

Patricia MacCormack

6 Geological Insurrections: Politics of Planetary Weirding from China Miéville to

N. K. Jemisin

Moritz Ingwersen

7 "Indifference would be such a relief": Race and Weird Geography in Victor LaValle and Matt Ruff's Dialogues with H. P. Lovecraft

James Kneale

8 The Oceanic Weird, Wet Ontologies, and Hydro-Criticism in China Miéville's

The Scar

Jolene Mathieson

9 "Through the eyes of Area X": (Dis)locating Ecological Hope via New Weird Spatiality

Gry Ulstein

10 Inexistent Ink: Michael Cisco and Quentin Meillassoux on Writing Worlds

Ben Woodard

11 Notes on the Alluring Weirdness of (Materialist) Rumination and Regurgitation: Reading Ariana Reines and Jamie Stewart

Marius Henderson

12 Spaces of Communal Misery: The Weird Post-Capitalism of Beasts of the Southern Wild

Marlon Lieber

Contributors

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen