Technische Orthopädie

 
 
Thieme (Verlag)
  • 4. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. Oktober 2017
  • |
  • 320 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-13-155024-8 (ISBN)
 
Mit der Auswahl des geeigneten Hilfsmittels können Sie die Lebensqualität Ihrer Patienten unmittelbar beeinflussen. Dieser Band unterstützt Sie bei der Diagnostik und vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse der technischen Orthopädie:
- Alle technischen Versorgungsmöglichkeiten für sämtliche Krankheitsbilder im Diagnose-Register
- Leichte Orientierung durch einheitliche Gliederung: Prinzip, Indikationen, Kontraindikationen, Verordnung, Ausführung, Abnahme und Wertung
- Fotos und Grafiken eignen sich hervorragend als Grundlage für die Patientenaufklärung
- Berücksichtigt sowohl chirurgische als auch technisch orthopädische Aspekte
- Konkrete Anwendungshinweise helfen bei der Verordnung
- Enthält die neuesten technischen Hilfen, inkl. Gehhilfen, Rollatoren, Stehhilfen, Fahrhilfen, Greifhilfen und ADL-Hilfen

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.
4., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Deutsch
  • 636
  • |
  • 636 Abbildungen
  • |
  • 640 Abbildungen
  • 28,92 MB
978-3-13-155024-8 (9783131550248)
3131550244 (3131550244)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Bernhard Greitemann, René Baumgartner (Hrsg.) et al.: Technische Orthopädie [Seite 1]
1.1 - Innentitel [Seite 4]
1.2 - Impressum [Seite 5]
1.3 - Vorwort zur 4. Auflage [Seite 6]
1.4 - Vorwort zur 2. Auflage [Seite 7]
1.5 - Vorwort zur 1. Auflage [Seite 8]
1.6 - Inhaltsverzeichnis [Seite 10]
1.7 - Anschriften [Seite 14]
1.8 - 1 Einleitung [Seite 17]
1.8.1 - Was ist Technische Orthopädie? [Seite 17]
1.8.2 - Aufgaben des Arztes [Seite 18]
1.8.2.1 - Verordnung [Seite 18]
1.8.2.2 - Abnahme [Seite 19]
1.8.3 - Patientencompliance [Seite 19]
1.8.4 - Kooperation mit dem Orthopädiehandwerker [Seite 19]
1.8.5 - Kooperation mit dem Kostenträger [Seite 20]
1.9 - 2 Gesetzliche Grundlagen, Verordnung [Seite 23]
1.9.1 - Gesetzliche Grundlagen [Seite 23]
1.9.1.1 - SGB V §??11, 23, 33, 34 Hilfsmittel, Anspruch des Patienten [Seite 24]
1.9.1.2 - SGB V §??12 Wirtschaftlichkeitsgebot [Seite 25]
1.9.1.3 - SGB V §??23 Medizinische Vorsorgeleistungen [Seite 26]
1.9.1.4 - SGB V §??40 Pflegehilfsmittel [Seite 26]
1.9.1.5 - SGB VI Beruflich bedingte Hilfsmittel, Rentenversicherung [Seite 26]
1.9.2 - Verordnung [Seite 26]
1.9.2.1 - Das Hilfsmittelverzeichnis nach §??128 SGB V [Seite 26]
1.9.2.2 - Aufgaben des Arztes [Seite 28]
1.10 - 3 Der Schuh [Seite 31]
1.10.1 - Grundlagen [Seite 31]
1.10.1.1 - Leisten [Seite 31]
1.10.1.2 - Brandsohle [Seite 32]
1.10.2 - Diagnostik [Seite 34]
1.10.3 - Orthopädische Schuheinlagen [Seite 34]
1.10.3.1 - Prinzipien [Seite 34]
1.10.3.2 - Maß- und Modellverfahren [Seite 35]
1.10.3.3 - Einlagentypen [Seite 36]
1.10.3.4 - Werkstoffe [Seite 39]
1.10.3.5 - Verordnung [Seite 40]
1.10.3.6 - Abnahme [Seite 40]
1.10.4 - Orthopädische Zurichtungen am Konfektionsschuh [Seite 40]
1.10.4.1 - Prinzip [Seite 40]
1.10.4.2 - Zurichtungen am Absatz [Seite 41]
1.10.4.3 - Zurichtungen an der Laufsohle [Seite 44]
1.10.4.4 - Zurichtungen am Schaft [Seite 48]
1.10.4.5 - Zurichtungen an der Brandsohle [Seite 48]
1.10.5 - Spezialschuhe [Seite 49]
1.10.5.1 - Einteilung [Seite 49]
1.10.5.2 - Interimsschuh [Seite 49]
1.10.5.3 - Verbandschuh [Seite 50]
1.10.5.4 - Postoperativer Schuh [Seite 51]
1.10.5.5 - Vorkonfektionierte Therapieschuhe [Seite 52]
1.11 - 4 Orthopädische Maßschuhe und Innenschuhe [Seite 55]
1.11.1 - Orthopädische Maßschuhe [Seite 55]
1.11.1.1 - Definition [Seite 55]
1.11.1.2 - Indikationen [Seite 55]
1.11.1.3 - Herstellungstechnik [Seite 56]
1.11.1.4 - Verordnung [Seite 57]
1.11.1.5 - Tragedauer [Seite 57]
1.11.2 - Innenschuh [Seite 58]
1.11.2.1 - Definition [Seite 58]
1.11.2.2 - Indikationen [Seite 58]
1.12 - 5 Orthesen [Seite 61]
1.12.1 - Orthesen untere Extremität [Seite 61]
1.12.1.1 - Zehenorthesen [Seite 61]
1.12.1.2 - Klumpfußorthesen [Seite 64]
1.12.1.3 - Sichelfußorthesen [Seite 67]
1.12.1.4 - Orthesen für den Rückfuß [Seite 68]
1.12.1.5 - Unterschenkelorthesen [Seite 75]
1.12.1.6 - Beinlängenausgleich [Seite 77]
1.12.1.7 - Knieorthesen [Seite 80]
1.12.1.8 - Oberschenkelorthesen, Becken-Bein-Orthesen [Seite 89]
1.12.1.9 - Hüft-/Beckenorthesen [Seite 91]
1.12.1.10 - Orthesen bei Hüftdysplasie [Seite 98]
1.12.2 - Orthesen Wirbelsäule [Seite 104]
1.12.2.1 - Vorbemerkungen [Seite 104]
1.12.2.2 - Wirbelsäulenorthesen [Seite 109]
1.12.3 - Skolioseorthesen [Seite 133]
1.12.3.1 - Vorbemerkungen [Seite 133]
1.12.3.2 - Orthesentypen [Seite 135]
1.12.4 - Orthesen obere Extremität [Seite 138]
1.12.4.1 - Schultergelenkorthesen [Seite 138]
1.12.4.2 - Ellenbogengelenkorthesen [Seite 143]
1.12.4.3 - Hand- und Fingerorthesen [Seite 145]
1.13 - 6 Amputation und Prothesenversorgung [Seite 157]
1.13.1 - Allgemeiner Teil [Seite 157]
1.13.1.1 - Grundsätzliche Überlegungen [Seite 157]
1.13.1.2 - Wahl der Amputationshöhe [Seite 157]
1.13.1.3 - Stumpf [Seite 158]
1.13.1.4 - Prothesenversorgung [Seite 160]
1.13.2 - Untere Extremität [Seite 161]
1.13.2.1 - Prothetik [Seite 161]
1.13.2.2 - Fuß [Seite 173]
1.13.2.3 - Unterschenkel (trans-tibial) [Seite 188]
1.13.2.4 - Kniebereich [Seite 201]
1.13.2.5 - Oberschenkel (transfemoral) [Seite 207]
1.13.2.6 - Hüftbereich [Seite 217]
1.13.3 - Obere Extremität [Seite 221]
1.13.3.1 - Allgemeines [Seite 221]
1.13.3.2 - Prothesenversorgung [Seite 222]
1.13.3.3 - Prothesentypen, Schaft und Passteile [Seite 223]
1.13.3.4 - Spezieller Teil [Seite 236]
1.14 - 7 Rollstühle [Seite 253]
1.14.1 - Einleitung [Seite 253]
1.14.2 - Standardrollstuhl, Leichtgewichtrollstuhl [Seite 257]
1.14.3 - Aktiv- oder Adaptivrollstühle [Seite 258]
1.14.4 - Sportrollstühle [Seite 259]
1.14.5 - Elektrorollstühle [Seite 260]
1.14.6 - Einhänderrollstühle [Seite 261]
1.14.7 - Lagerungsrollstühle (Multifunktionsrollstühle) [Seite 262]
1.14.8 - Spezielle Rollstühle [Seite 263]
1.15 - 8 Technische Hilfen [Seite 267]
1.15.1 - Einleitung [Seite 267]
1.15.2 - Gehhilfen [Seite 267]
1.15.2.1 - Gehstock [Seite 269]
1.15.2.2 - Unterarmgehstütze [Seite 269]
1.15.2.3 - Vierpunktgehstock [Seite 269]
1.15.2.4 - Unterarmgehstütze mit Ellenbogenauflage (Arthritikerstütze) [Seite 270]
1.15.2.5 - Achselgehstütze [Seite 270]
1.15.2.6 - Gehbock [Seite 270]
1.15.2.7 - Fahrbarer Gehbock [Seite 271]
1.15.3 - Rollatoren [Seite 271]
1.15.3.1 - Dreipunktrollator (Deltarad) [Seite 271]
1.15.3.2 - Vierpunktrollator [Seite 272]
1.15.3.3 - Gehwagen mit Armauflage ("Eulenburg") [Seite 272]
1.15.3.4 - Kaye-Walker [Seite 273]
1.15.3.5 - Bauchliegebrett/Krabbelhilfe [Seite 273]
1.15.4 - Stehhilfen [Seite 273]
1.15.4.1 - Stehgestell [Seite 274]
1.15.4.2 - Aktives Stehgestell [Seite 274]
1.15.4.3 - Aufrichtrollstuhl/Stehrollstuhl [Seite 274]
1.15.5 - Greifhilfen [Seite 275]
1.15.5.1 - Greifzange [Seite 275]
1.15.5.2 - Griffverdickungen [Seite 276]
1.15.5.3 - Griffverlängerungen [Seite 276]
1.15.5.4 - Universalhalter [Seite 276]
1.15.5.5 - Anziehstock [Seite 276]
1.15.6 - ADL-Hilfen [Seite 276]
1.16 - 9 Kompressionstherapie [Seite 281]
1.17 - 10 Versorgungsempfehlungen [Seite 287]
1.17.1 - Angeborene Fehlbildungen der Extremitäten (Dysmelien) [Seite 287]
1.17.1.1 - Untere Extremitäten [Seite 288]
1.17.1.2 - Obere Extremitäten [Seite 288]
1.17.2 - Systemerkrankungen des Bewegungsapparats [Seite 290]
1.17.2.1 - Achondroplasie [Seite 291]
1.17.2.2 - Osteogenesis imperfecta [Seite 291]
1.17.2.3 - Tibiapseudarthrose, Tibia antecurvata [Seite 291]
1.17.2.4 - Osteoporose der Wirbelsäule [Seite 291]
1.17.2.5 - Chronische (rheumatoide) Polyarthritis (rheumatoide Arthritis) [Seite 291]
1.17.2.6 - Spondylarthritis ankylopoetica (Bechterew-Krankheit) [Seite 292]
1.17.2.7 - Arthritis urica (Gicht) [Seite 292]
1.17.2.8 - Chronisches regionales Schmerzsyndrom (CRPS I/II, Algodystrophie, Sudeck-Dystrophie) [Seite 292]
1.17.2.9 - Arthromyogryposis multiplex congenita [Seite 292]
1.17.2.10 - Progressive Muskeldystrophie [Seite 293]
1.17.2.11 - Zerebrale Bewegungsstörungen [Seite 293]
1.17.2.12 - Poliomyelitis (Kinderlähmung) [Seite 295]
1.17.2.13 - Spina bifida und Myelomeningozele [Seite 297]
1.17.2.14 - Querschnittlähmung [Seite 300]
1.17.2.15 - Diabetes mellitus, neurogene Arthropathien (Charcot-Gelenke) [Seite 300]
1.17.2.16 - Hämophile Arthropathie [Seite 301]
1.17.3 - Wirbelsäule [Seite 301]
1.17.3.1 - Muskulärer Schiefhals [Seite 301]
1.17.3.2 - Haltungsinsuffizienz [Seite 301]
1.17.3.3 - Scheuermann-Krankheit [Seite 301]
1.17.3.4 - Säuglingsskoliose [Seite 301]
1.17.3.5 - Spondylolyse, Spondylolisthesis [Seite 302]
1.17.3.6 - Spondylitis [Seite 302]
1.17.3.7 - Spondylose, Spondylarthrose, Osteochondrose [Seite 302]
1.17.3.8 - Zervikobrachialgie, zervikale Diskopathie [Seite 302]
1.17.3.9 - Lumbale Diskopathie [Seite 302]
1.17.3.10 - Segmentale Instabilität [Seite 302]
1.17.3.11 - ISG-Syndrom [Seite 302]
1.17.3.12 - Wirbelkörperfrakturen [Seite 303]
1.17.4 - Obere Extremität [Seite 303]
1.17.4.1 - Amputation und Prothesenversorgung [Seite 303]
1.17.4.2 - Schulterluxation [Seite 303]
1.17.4.3 - Postoperativ nach Schulter-OP [Seite 303]
1.17.4.4 - Epicondylitis humeri [Seite 303]
1.17.4.5 - Handgelenkarthrose, Skaphoidpseudarthrose [Seite 303]
1.17.4.6 - Karpaltunnelsyndrom [Seite 303]
1.17.4.7 - Rhizarthrose [Seite 304]
1.17.5 - Untere Extremität [Seite 304]
1.17.5.1 - Amputation und Prothesenversorgung [Seite 304]
1.17.5.2 - Angeborene Hüftdysplasie [Seite 304]
1.17.5.3 - Instabile Hüfte [Seite 304]
1.17.5.4 - Coxa vara congenita [Seite 305]
1.17.5.5 - Morbus Perthes [Seite 305]
1.17.5.6 - Koxarthrose [Seite 305]
1.17.5.7 - Beinlängenunterschied [Seite 305]
1.17.5.8 - Achsenfehlstellungen des Kniegelenks [Seite 305]
1.17.5.9 - Habituelle Patellaluxation [Seite 306]
1.17.5.10 - Patellaspitzensyndrom, retropatellare Chondropathie [Seite 306]
1.17.5.11 - Bandverletzungen am Kniegelenk [Seite 306]
1.17.5.12 - Gonarthrose [Seite 306]
1.17.5.13 - Rezidiverende Ergüsse [Seite 306]
1.17.5.14 - Os tibiale externum [Seite 306]
1.17.5.15 - Silfverskjöld-Exostose [Seite 306]
1.17.5.16 - Morbus Köhler I [Seite 306]
1.17.5.17 - Morbus Köhler II [Seite 306]
1.17.5.18 - Oberes Sprunggelenk: Distorsion [Seite 307]
1.17.5.19 - Oberes Sprunggelenk: Instabilität [Seite 307]
1.17.5.20 - Oberes Sprunggelenk: Arthrose [Seite 307]
1.17.5.21 - Zustand nach Kalkaneusfraktur [Seite 307]
1.17.5.22 - Haglund-Exostose, Fersensporn, Fasciitis plantaris [Seite 308]
1.17.5.23 - Achillessehnenruptur [Seite 308]
1.17.5.24 - Morbus Ledderhose [Seite 308]
1.17.5.25 - Morton-Neuralgie [Seite 309]
1.17.5.26 - Metatarsalefraktur [Seite 309]
1.17.5.27 - Diabetesfuß [Seite 309]
1.17.5.28 - Klumpfuß, Pes equinovarus [Seite 312]
1.17.5.29 - Sichelfuß, Pes adductus [Seite 313]
1.17.5.30 - Knick-Platt-Fuß, Pes planovalgus [Seite 313]
1.17.5.31 - Hackenfuß, Pes talus [Seite 313]
1.17.5.32 - Spitzfuß, Pes equinus [Seite 313]
1.17.5.33 - Hohlfuß, Pes cavus [Seite 314]
1.17.5.34 - Spreizfuß, Senk-Spreiz-Fuß, Pes planotransversus [Seite 314]
1.17.5.35 - Hammer- und Krallenzehen [Seite 315]
1.17.5.36 - Hallux valgus [Seite 315]
1.17.5.37 - Fußheberschwäche [Seite 315]
1.18 - Sachverzeichnis [Seite 316]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

99,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok