Feminist Periodicals and Daily Life

Women and Modernity in British Culture
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 3. Oktober 2017
  • |
  • XI, 312 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-63278-0 (ISBN)
 

This volume uncovers the ideas concerning everyday life circulating in the burgeoning feminist periodical culture of Britain in the early twentieth century. Barbara Green explores the ways in which the feminist press used its correspondence columns, women's pages, fashion columns and short fictions to display the quiet hum of everyday life that provided the backdrop to the more dramatic events of feminist activism such as street marches or protests. Positioning itself at the interface of periodical studies and everyday life studies, Feminist Periodicals and Daily Life illuminates the more elusive aspects of the periodical archive through a study of those periodical forms that are particularly well-suited to conveying the mundane. Feminist journalists such as Rebecca West, Teresa Billington-Greig, E. M. Delafield and Emmeline Pethick Lawrence provided new ways of conceptualizing the significance of domestic life and imagining new possibilities for daily routines.


/p>
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 10
  • |
  • 10 s/w Abbildungen
  • |
  • 10 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 4,96 MB
978-3-319-63278-0 (9783319632780)
3319632787 (3319632787)
10.1007/978-3-319-63278-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
Barbara Green is Associate Professor in the Department of English and Concurrent Faculty in the Gender Studies Program at the University of Notre Dame. She is the author of Spectacular Confessions: Autobiography, Performative Activism, and the Sites of Suffrage (1997) and is co-editor of the Journal of Modern Periodical Studies.
The Feminist Everyday, Periodicals and Daily Life.- 2 Feminist Things: Votes for Women and the Circulation of Emotion.- 3 Feminist Things: Votes for Women and the Circulation of Emotion.- 4 Complaints of Everyday Life: Feminist Periodical Culture and Correspondence Columns in the Woman Worker, Women Folk and the Freewoman.- 5 "What to Eat in War Time": Thrift and the Great War.- 6 Distraction and Daydream, Rhythm and Repetition, in Time and Tide and E. M. Delafield's "Diary of a Provincial Lady.- Conclusion: Reading for the Middle.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok