Shakespearean Adaptation, Race and Memory in the New World

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 24. August 2020
  • |
  • IX, 179 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-50680-3 (ISBN)
 
As readers head into the second fifty years of the modern critical study of blackness and black characters in Renaissance drama, it has become a critical commonplace to note black female characters' almost complete absence from Shakespeare's plays. Despite this physical absence, however, they still play central symbolic roles in articulating definitions of love, beauty, chastity, femininity, and civic and social standing, invoked as the opposite and foil of women who are "fair". Beginning from this recognition of black women's simultaneous physical absence and imaginative presence, this book argues that modern Shakespearean adaptation is a primary means for materializing black women's often elusive presence in the plays, serving as a vital staging place for historical and political inquiry into racial formation in Shakespeare's world, and our own. Ranging geographically across North America and the Caribbean, and including film and fiction as well as drama as it discusses remade versions of Othello, Romeo and Juliet, Antony and Cleopatra, and The Taming of the Shrew, Shakespearean Adaptation, Race, and Memory in the New World will attract scholars of early modern race studies, gender and performance, and women in Renaissance drama.
1st ed. 2020
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
Bibliographie
  • 1,66 MB
978-3-030-50680-3 (9783030506803)
10.1007/978-3-030-50680-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Joyce Green MacDonald is Associate Professor of English at the University of Kentucky, USA, where she teaches courses on Shakespeare and Renaissance drama. She is the author of Women and Race in Early Modern Texts (2002) and has published widely on Renaissance racial formations, Shakespearean adaptation, and performance.
1. Introduction: "A cemetery inhabited by highly vocal ghosts".2. Chapter One: Rereading Othello in Gayl Jones' Mosquito: Claiming Wisdom.3. Chapter Two: Remembering Race in Romeo and Juliet and Mississippi Masala: Uncrossed Lovers.4. Chapter Three: Bodies, Race, and Performance in Antony and Cleopatra and Derek Walcott's A Branch of the Blue Nile: Memory's Signatures.5. Chapter Four: Women's Memories in Othello and Harlem Duet: Echoes of Harlem.6. Chapter Five: Re-racing Romance from The Taming of the Shrew to Deliver Us from Eva: 'The Right Foundation'.7. Afterword: Adapting Shakespeare, Forgetting Race in King Charles III: Future History?

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,29 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

96,29 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen