Hollyweird Science: The Next Generation

From Spaceships to Microchips
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 2. August 2017
  • |
  • XV, 420 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-54215-7 (ISBN)
 

Informative, entertaining and upbeat, this book continues Grazier and Cass's exploration of how technology, science, and scientists are portrayed in Hollywood productions. Both big and small-screen productions are featured and their science content illuminated-first by the authors and subsequently by a range of experts from science and the film world. Starring roles in this volume are played by, among other things, computers (human and mechanical), artificial intelligences, robots, and spacecraft. Interviews with writers, producers, and directors of acclaimed science-themed films stand side by side with the perspectives of scientists, science fiction authors, and science advisors. The result is a stimulating and informative reading experience for the layperson and professional scientist or engineer alike. The book begins with a foreword by Zack Stentz, who co-wrote X-Men: First Class and Thor, and is currently a writer/producer on CW's The Flash.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 126 farbige Abbildungen, 16 s/w Abbildungen
  • |
  • 16 schwarz-weiße und 126 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 11,51 MB
978-3-319-54215-7 (9783319542157)
10.1007/978-3-319-54215-7
weitere Ausgaben werden ermittelt

Stephen Cass is an Irish science and technology journalist based in New York City. He has been an editor at Discover magazine and MIT Technology Review, and has written for outlets such as Popular Science and Nautilus. He has also edited several science fiction anthologies. He is currently geeking it to the max as a senior editor at IEEE Spectrum.

Kevin R. Grazier, Ph.D. is currently a professor of computer science at the United States Military Academy. Prior to West Point, Grazier was a research scientist for fifteen years at NASA's Jet Propulsion Laboratory, working on the Cassini/Huygens Mission to Saturn and Titan. Still an active researcher, he performs large-scale computer simulations of early Solar System dynamics and evolution. Grazier served as the science advisor for the features Gravity and Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales, as well as for the television series Eureka, Defiance, and the Peabody-Award-winning Battlestar Galactica.

Preface: For the Sake of Argument.- English vs. Sciencespeak.- The Many-Body Problem: The Culture of Science.- The Scarecrow's Blunder: Mathematics and Statistics.- Let's Get Digital: Computers in Cinema.- Heavy Metal: AI and Robots in Cinema.- Boldly Going: Cinematic Spaceships.- The Gravity of the Situations: Orbits.- Getting from There to Here: Navigation in Space.- Life. In. Spaaaaace.- Putting Science in, Not Taking Drama Out: The Culture of Hollywood.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

21,39 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

21,39 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen