Come out and Play

Webanwendungen schreiben mit Scala, Scala.js, Akka und dem Play Framework.
 
 
tolino media (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. April 2021
  • |
  • 372 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7521-4226-6 (ISBN)
 
Mit diesem Buch erfolgt ein praxisorientierter Einstieg in die Entwicklung größerer Webanwendungen mit dem Play Framwork, Scala, Akka und Scala.js. Es wird vermittelt, wie man Webanwendungen mit dem Play Framework schreibt, Datenbankzugriffe via Slick implementiert, Aufgaben asynchron mit Futures und Aktoren umsetzt sowie geteilten und clientseitigen Code via Scala.js generiert. Für Authorisierung und Authentifizierung wird das Silhoutte Framework genutzt. Websockets, die aus den meisten Anwendungen nicht mehr wegzudenken sind, kommen ebenfalls zum Einsatz. Das Buch vermittelt, wie man SBT zur Verwaltung und Organisation von Projekten nutzt. Kenntnisse von Scala werden nicht vorausgesetzt, es erfolgt eine kurze Einführung in die Programmiersprache und die funktionale Programmierung mit Scala. Für wen ist dieses Buch geeignet? Das Buch richtet sich an alle, die sich für die Webentwicklung mit Scala und Play interessieren. Es sollte grundlegende Erfahrung in einer beliebigen Programmiersprache sowie Kenntnis von Webtechnologien vorhanden sein.

Jens Grassel und André Schütz sind Gründer der Wegtam GmbH, die sich auf Datenintegration und Suche spezialisiert hat. Sie programmieren in einer Vielzahl von Sprachen und entwickeln Softwaresysteme mit Fokus auf funktionaler Programmierung. J. Grassel hat an zahlreichen freien Software-Projekten mitgewirkt und setzt diese und andere freie Technologien ein, wo immer sie sinnvoll sind. A. Schütz veröffentlicht regelmäßig Artikel mit Fokus auf Kreativität und guten Schlaf sowie Kinderbücher.
  • Deutsch
  • 1,40 MB
978-3-7521-4226-6 (9783752142266)
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
BISAC Classifikation

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

44,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen