Der Notarzt 329 - Arztroman

Ein zartes Pflänzchen Hoffnung
 
 
Bastei Lübbe (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. Oktober 2018
  • |
  • 64 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7325-7164-2 (ISBN)
 
Ein zartes Pflänzchen Hoffnung - Roman um ein elternloses Mädchen, das nicht aufgibt


Seit knapp fünf Monaten lebt die fünfjährige Ginny zusammen mit ihren Eltern auf einem einsamen Berg in Südtirol. Die Familie hat sich vorgenommen, ein "Aussteigerjahr" zu wagen und sich zwölf Monate lang in der Abgeschiedenheit weitestgehend selbst zu versorgen. Und allmählich fühlen sie sich hier oben richtig wohl. Die Hütte, die sie gemietet haben, ist urig und gemütlich, das enge Zusammenleben hat die Eltern einander wieder nähergebracht, und die Ruhe und reichlich vorhandene Zeit haben ihnen eine ganz neue Lebensqualität beschert.

Doch dann kommt ein schrecklicher Morgen: Als Ginny aufwacht, ruft sie vergeblich nach Mama und Papa. Sie ist in der Hütte allein, ihre Eltern sind verschwunden! Und daran ändert sich auch an den folgenden Tagen nichts ...

***

Dr. Peter Kersten ist oft Retter in letzte Minute. In der Unfallchirurgie der Sauerbruch-Klinik kämpft er Tag für Tag um das Leben von Unfallopfern, aber auch um Freundschaften und für die Liebe.
Egal ob bei dramatischen Operationen, mitreißenden Schicksalsschlägen oder den eigenen Sehnsüchten nach Liebe und Zuneigung: Es steht viel auf dem Spiel!

Genießen Sie alle 14 Tage eine neue, bewegende Geschichte um den Notarzt.
Jede Folge ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Folgen der Serie gelesen werden.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

1,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen