Investigating White-Collar Crime

Evaluation of Fraud Examinations
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 3. November 2017
  • |
  • XIV, 265 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-68916-6 (ISBN)
 


This book examines internal fraud investigations in public and private organizations. It provides a theoretical framework of white-collar crime and convenience theory, to examine a number of case studies, including some cases brought to light by the Panama Papers.

Investigating white-collar crime is distinguished from other types of crime by: concealment of the crime rather than the criminal, victims who may be unaware of the crime and not directly visible to the criminal, and the resources available to suspects. It requires a unique strategy and a unique set of tools.

This work provides insight into a number of internal investigation reports that are normally not publicly available. It will be of interest to researchers in criminology and criminal justice, particularly with an interest in white collar crime and corruption, as well as related fields such as business, management, economics, and public administration.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 9 s/w Abbildungen
  • |
  • 9 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,17 MB
978-3-319-68916-6 (9783319689166)
3319689169 (3319689169)
10.1007/978-3-319-68916-6
weitere Ausgaben werden ermittelt

Petter Gottschalk is a professor of IT strategy at the BI Norwegian Business School at its Institute for Leadership and Organizational Management. He has an MS from Dartmouth College and Massachusetts Institute of Technology, and PhD in Business Administration from Henley Management College and Brunel University.

Dr. Gottschalk has previously been CEO of Norwegian Computing Center, ABB Datakabel, Statens kantiner and Norsk Informasjonsteknologi (NIT).

In recent years, Gottschalk has done research on the police and their use of IT. He has also worked as an advisor to the police. Gottschalk also researches crime as seen from the police perspective, in particular organized crime and financial crime. Gottschalk was an active participant in the Norwegian public discourse about EU's Data Retention Directive in 2010 expressing his opinion that the police ought to make better use of the sources they already have.

Introduction.- 1 Characteristics of White-Collar Crime.- 2 Convenience Theory of White-Collar Crime.- 3 Detection of White-Collar Criminals.- 4 Private Internal Investigations.- 5 Internal Investigation Approaches.- 6 Evaluation of Internal Investigations.- 7 Sample of U.S. Investigation Reports.- 8 The Case of Moscow School Investigation.- 9 The Case of Nordea Bank Investigation.- 10 The Case of Telenor VimpelCom Investigation.- 11 The Case of Public Administration Investigation.- 12 Empirical Studies of Investigations.- 13 The Investigation Business.- Conclusion.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok