The Struggle for Modern Tibet: The Autobiography of Tashi Tsering

The Autobiography of Tashi Tsering
 
 
Routledge (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. Februar 2015
  • |
  • XII, 209 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-317-45440-3 (ISBN)
 
This captivating autobiography by a Tibetan educator and former political prisoner is full of twists and turns. Born in 1929 in a Tibetan village, Tsering developed a strong dislike of his country's theocratic ruling elite. As a 13-year-old member of the Dalai Lama's personal dance troupe, he was frequently whipped or beaten by teachers for minor infractions. A heterosexual, he escaped by becoming a drombo, or homosexual passive partner and sex-toy, for a well-connected monk. After studying at the University of Washington, he returned to Chinese-occupied Tibet in 1964, convinced that Tibet could become a modernized society based on socialist, egalitarian principles only through cooperation with the Chinese. Denounced as a 'counterrevolutionary' during Mao's Cultural Revolution, he was arrested in 1967 and spent six years in prison or doing forced labor in China. Officially exonerated in 1978, Tsering became a professor of English at Tibet University in Lhasa. He now raises funds to build schools in Tibet's villages, emphasizing Tibetan language and culture.
  • Englisch
  • Armonk
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
978-1-317-45440-3 (9781317454403)
1317454405 (1317454405)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Cover
  • Title Page
  • Copyright Page
  • Table of Contents
  • Preface
  • Photographs follow pages 88 and 156
  • Prologue
  • The Struggle for Modern Tibet: The Autobiography of Tashi Tsering
  • Epilogue
  • Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

72,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok