Niemandsstadt

 
 
Thienemann (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. Februar 2020
  • |
  • 368 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-522-62178-6 (ISBN)
 

Magie trifft Technik in diesem phantastischen Roman für Leserinnen und Leser ab 13 Jahren.

In der Niemandsstadt gibt es alles, was man sich in der Wirklichkeit erträumt. Drachen ziehen durch die Wolken, Statuen zwinkern einem freundlich zu. Gleich drei Sonnen wärmen Gesicht und Rücken. Räume entstehen immer dann, wenn man sie braucht. Hier fühlt sich Josefine wohl. Doch diese Stadt, ihre Geschöpfe und ihr Zauber sind in Gefahr. Bedroht von spionierenden Crowbots, von Magie raubenden Maschinen, von einer weiten, weißen Leere. Ausgerechnet Josefine soll eingreifen - aber wie bekämpft man einen Gegner, der nicht existiert?

  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
  • 1,46 MB
978-3-522-62178-6 (9783522621786)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Geboren 1974 in Bonn.
Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Romanistik an der Universität Bonn.
Einjähriger Studienaufenthalt an der Universität Mexiko Stadt (UNAM).
Postgraduiertenstudium International Journalism an der City University London (Master of Arts 1999).
Bis 2001 Anstellung als Redakteur bei PCFT Filmproduktion (Disney Channel)
Seit 2001 freier Autor, Regisseur und Journalist.
Belletristische Veröffentlichungen im Bereich Kinder- und Jugendbuch unter anderem bei Kiepenheuer & Witsch, Oetinger, Loewe, moses Verlag.
Uraufführungen eigener Stücke unter anderen an den Theatern Düsseldorf, Bamberg, Bad Hersfeld, Stuttgart, Wiesbaden.
Regiearbeiten unter anderem an den Theatern Trier (Die Dreigroschenoper, Cabaret), Bad Hersfeld (Don Quijote) und dem Schauspielhaus Düsseldorf (Alice oder Nichts).
Regelmäßige Live-Moderationen von Literaturveranstaltungen, unter anderem bei der lit.cologne und Münchner Bücherschau.
Übersetzungen und fremdsprachige Moderationen englisch und französisch.
Journalistische Arbeiten unter anderem für WDR, Deutschlandradio, CBS News, BBC.
Tobias Goldfarb lebt mit seiner Frau und einer Tochter in Berlin.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

11,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen