Paving the Great Way

Vasubandhu's Unifying Buddhist Philosophy
 
 
Columbia University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. November 2014
  • |
  • 336 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-231-53800-8 (ISBN)
 

The Indian Buddhist philosopher Vasubandhu (fourth-fifth century C.E.) is known for his critical contribution to Buddhist Abhidharma thought, his turn to the Mahayana tradition, and his concise, influential Yogacara-Vijñanavada texts. Paving the Great Way reveals another dimension of his legacy: his integration of several seemingly incompatible intellectual and scriptural traditions, with far-ranging consequences for the development of Buddhist epistemology and the theorization of tantra.

Most scholars read Vasubandhu's texts in isolation and separate his intellectual development into distinct phases. Featuring close studies of Vasubandhu's Abhidharmakosabhasya, Vyakhyayukti, Vimsatika, and Trisvabhavanirdesa, among other works, this book identifies recurrent treatments of causality and scriptural interpretation that unify distinct strands of thought under a single, coherent Buddhist philosophy. In Vasubandhu's hands, the Buddha's rejection of the self as a false construction provides a framework through which to clarify problematic philosophical issues, such as the nature of moral agency and subjectivity under a broadly causal worldview. Recognizing this continuity of purpose across Vasubandhu's diverse corpus recasts the interests of the philosopher and his truly innovative vision, which influenced Buddhist thought for a millennium and continues to resonate with today's philosophical issues. An appendix includes extensive English-language translations of the major texts discussed.

  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
  • Für Beruf und Forschung
  • Digitale Ausgabe
  • 4,06 MB
978-0-231-53800-8 (9780231538008)
http://www.degruyter.com/isbn/9780231538008
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jonathan Gold

Acknowledgments Abbreviations 1. Summarizing Vasubandhu: Should a Buddhist Philosopher Have a Philosophy? 2. Against the Times: Vasubandhu's Critique of His Main Abhidharma Rivals 3. Merely Cause and Result: The Imagined Self and the Literalistic Mind 4. Knowledge, Language, and the Interpretation of Scripture: Vasubandhu's Opening to the Mahayana 5. Vasubandhu's Yogacara: Enshrining the Causal Line in the Three Natures 6. Agency and the Ethics of Massively Cumulative Causality Conclusion: Buddhist Causal Framing for the Modern World Appendix A. Against the Existence of the Three Times Appendix B. Brief Disproof of the Self Appendix C. Discussion of "View" (Drsti) Appendix D. Against the Eternality of Atoms (Paramanu) Appendix E. The Proper Mode of Exposition on Conventional and Ultimate Appendix F. The Twenty Verses on Appearance and Memory Appendix G. The Three Natures Exposition Notes Bibliography Index

Read "Summarizing Vasubandhu: Should a Buddhist Philosopher Have a Philosophy?":

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

25,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

26,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen