Kritik der westlichen Philosophie in Iran

Zum geistesgeschichtlichen Selbstverständnis von Muhammad Husayn Tabataba'i und Murtaza Mutahhari
 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 10. November 2014
  • |
  • VIII, 485 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-036993-9 (ISBN)
 
Die Auseinandersetzung mit dem Westen stellt einen der Schwerpunkte im Denken iranischer Intellektueller dar. Mit Muhammad Husayn Tabataba'i (1903-1981) und Murtaza Mutahhari (1920-1979) werden in diesem Buch zwei Vertreter der iranischen Geistesgeschichte des 20. Jahrhunderts und ihre Sicht auf die westliche und islamische Philosophiegeschichte vorgestellt. Zugleich wird der Einfluss ihres Denkens auf den vorrevolutionären Iran aufgezeigt.
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • USA
  • Für Beruf und Forschung
  • 1,54 MB
978-3-11-036993-9 (9783110369939)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110369939
weitere Ausgaben werden ermittelt
Ulf Gösken, Zürich, Schweiz.
  • Intro
  • 1 Vorbemerkungen
  • 1.1 Wahl des Themas
  • 1.2 Verschiedene Ansätze zur Erklärung von Besonderheiten der iranischen Geistesgeschichte
  • 1.3 Bemerkungen zur Verwendung des Intellektuellenbegriffes in dieser Arbeit
  • 2 ?aba?aba`is Leben und Wirken
  • 2.1 ?aba?aba`is Werdegang zum Gelehrten
  • 2.2 Gründe und Hintergründe von ?aba?aba?is Wirken als Gelehrter
  • 2.3 Geistesgeschichtliche Hintergründe und Voraussetzungen von ?aba?aba?is Denken
  • 2.4 ?aba?aba`is Werk im vorrevolutionären "Kulturkampf"
  • 2.5 Mu?ahharis Leben und Werk
  • 3 ?aba?aba`is und Mu?ahharis Westbetrachtung im Zeichen des vierten Weges anhand des Werkes Die Prinzipien der Philosophie und die Methode des Realismus
  • 3.1 "Was ist Philosophie?" - und was nicht?
  • 3.2 Untersuchung und Beurteilung philosophischer Lehren des Abendlandes im Lichte des vierten Weges
  • 4 Gesamtbefund und Folgerungen
  • 4.1 ?aba?aba?is und Mu?ahharis Kritik der westlichen Philosophie als Entgegnung auf das Westverständnis ihrer Adressaten
  • 4.2 Was ist "Westen"?
  • 4.3 Heilsgeschichte gegenüber "Unheilsgeschichte"
  • 4.4 Die Gleichsetzbarkeit von Westen mit Idealismus im geschichtlichen und interkulturellen Vergleich bei Mu?ahhari
  • 5 Die Prinzipien der Philosophie und die Methode des Realismus vor dem Hintergrund des vorrevolutionären intellektuellen Westdiskurses
  • 5.1 Nachwirkungen und Auswirkungen von ?aba?aba?is und Mu?ahharis Westverständnis
  • 5.2 Schlusswort
  • 6 Literaturverzeichnis
  • Register

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

99,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen