Kurzlehrbuch Gynäkologie und Geburtshilfe

 
 
Urban & Fischer (Verlag)
  • 7. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Januar 2014
  • |
  • 375 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-437-16843-7 (ISBN)
 

Gynäkologie: Lernen - verstehen - Wissen überprüfen

Die Frauenheilkunde ist ein ganz besonderes Gebiet in der Medizin, unter anderem weil Studierende sich hier auch mit der Geburtshilfe auseinandersetzen. Das 'Kurzlehrbuch Gynäkologie und Geburtshilfe' vermittelt Ihnen schnell und kompakt ein solides Basisverständnis für die Gynäkologie und die Geburtshilfe. So können Sie sich im klinischen Studienabschnitt spielerisch auf Examen und mündliche Prüfungen zum Thema 'Gynäkologie und Geburtshilfe' vorbereiten.

Das 'Kurzlehrbuch Gynäkologie und Geburtshilfe' deckt den gesamten prüfungsrelevanten Stoff ab. Das Buch ist übersichtlich gestaltet, die Inhalte prägnant dargestellt. Selbstverständlich zeichnet sich das 'Kurzlehrbuch Gynäkologie und Geburtshilfe' durch maximale Prüfungsrelevanz aus - so kommen alle Medizinstudenten im klinischen Studienabschnitt sicher durch die Prüfung.

Das erwartet Sie in 'Kurzlehrbuch Gynäkologie und Geburtshilfe':

    • Ideal zum Lernen: die gesamte Gynäkologie und Geburtshilfe in kompakter Form

    • Alle Prüfungsinhalte des Fachs anschaulich mit vielen klinischen Bezügen

    • Gegliedert nach dem neuen GK

    • Farbige Kennzeichnung der Prüfungsrelevanz

    • Wissen aus erster Hand: Insider-Lerntipps von Studenten für Studenten

    • Dazu: IMPP-Hits, Praxistipps, Klinik-, Merke- und Cave-Kästen
    • Deutsch
    • München
    • |
    • Deutschland
    • 51,90 MB
    978-3-437-16843-7 (9783437168437)
    weitere Ausgaben werden ermittelt
    1 - Front Cover [Seite 1]
    2 - Kurzlehrbuch Gynäkologie und Geburtshilfe [Seite 4]
    3 - Copyright [Seite 5]
    4 - Vorwort [Seite 6]
    5 - Autoren [Seite 7]
    6 - Abbildungsnachweis [Seite 8]
    7 - Abkürzungen [Seite 9]
    8 - Lesen, verstehen, bestehen - die Kurzlehrbücher [Seite 12]
    9 - Die didaktischen Elemente im Überblick [Seite 13]
    10 - Inhaltsverzeichnis [Seite 14]
    11 - A - Allgemeine Gynäkologie [Seite 22]
    11.1 - KAPITEL 01 - Anatomie der weiblichen Geschlechtsorgane [Seite 24]
    11.1.1 - 1.1 Becken und Beckenboden [Seite 24]
    11.1.2 - 1.2 Äußeres Genitale [Seite 26]
    11.1.3 - 1.3 Inneres Genitale [Seite 27]
    11.1.4 - 1.4 Mammae [Seite 30]
    11.2 - KAPITEL 02 - Sexuelle Differenzierung und ihre Störungen [Seite 32]
    11.2.1 - 2.1 Normale Geschlechtsentwicklung [Seite 32]
    11.2.2 - 2.2 Störungen der chromosomalen bzw. gonadalen Geschlechtsentwicklung [Seite 33]
    11.3 - KAPITEL 03 - Fehlbildungen der weiblichen Geschlechtsorgane [Seite 42]
    11.3.1 - 3.1 Genitalfehlbildungen [Seite 42]
    11.3.2 - 3.2 Fehlbildungen der Mamma [Seite 44]
    11.4 - KAPITEL 04 - Diagnostische und therapeutische Methoden [Seite 46]
    11.4.1 - 4.1 Gynäkologische Untersuchung [Seite 46]
    11.4.2 - 4.2 Kindergynäkologische Untersuchung [Seite 51]
    11.4.3 - 4.3 Gynäkologische Sonografie [Seite 51]
    11.4.4 - 4.4 Biopsie [Seite 52]
    11.4.5 - 4.5 Mammauntersuchungen [Seite 52]
    11.4.6 - 4.6 Laboruntersuchungen [Seite 55]
    11.4.7 - 4.7 Operative diagnostische und therapeutische Standardverfahren am Genitale [Seite 56]
    11.4.8 - 4.8 Operative diagnostische und therapeutische Standardverfahren an der Mamma [Seite 58]
    11.5 - KAPITEL 05 - Leitsymptome in der Gynäkologie und Geburtshilfe [Seite 62]
    11.5.1 - 5.1 Unterbauchschmerzen (UBS) [Seite 62]
    11.5.2 - 5.2 Genitale Blutungen [Seite 63]
    11.5.3 - 5.3 Fluor [Seite 64]
    11.5.4 - 5.4 Palpatorischer Unterbauchtumor [Seite 64]
    11.5.5 - 5.5 Mamillensekretion [Seite 65]
    11.5.6 - 5.6 Ursachen von Unterbauchschmerzen in der Schwangerschaft [Seite 66]
    11.5.7 - 5.7 Ursachen von Blutungen in der Schwangerschaft [Seite 66]
    12 - B - Endokrinologie [Seite 68]
    12.1 - KAPITEL 06 - Das weibliche Hormonsystem [Seite 70]
    12.1.1 - 6.1 Steroidhormone [Seite 70]
    12.1.2 - 6.2 Hormone der Adenohypophyse [Seite 73]
    12.1.3 - 6.3 Hormone der Neurohypophyse [Seite 74]
    12.2 - KAPITEL 07 - Entwicklung in der Pubertät und ihre Störungen [Seite 76]
    12.2.1 - 7.1 Entwicklung der Geschlechtsmerkmale [Seite 76]
    12.2.2 - 7.2 Entwicklungsstörungen [Seite 79]
    12.2.3 - 7.3 Gynäkologische Erkrankungen bei Kindern [Seite 80]
    12.3 - KAPITEL 08 - Menstrueller Zyklus [Seite 82]
    12.3.1 - 8.1 Die Zyklusphasen [Seite 82]
    12.3.2 - 8.2 Prämenstruelles Syndrom (PMS) [Seite 86]
    12.3.3 - 8.3 Menstruelle Blutung [Seite 86]
    12.4 - KAPITEL 09 - Zyklusstörungen [Seite 88]
    12.4.1 - 9.1 Definitionen [Seite 88]
    12.4.2 - 9.2 Ursachen für Zyklusstörungen [Seite 89]
    12.4.3 - 9.3 Formen [Seite 89]
    12.5 - KAPITEL 10 - Peri- und Postmenopause [Seite 96]
    12.5.1 - 10.1 Perimenopause [Seite 96]
    12.5.2 - 10.2 Postmenopause und Senium [Seite 97]
    12.5.3 - 10.3 Therapie des Hormonmangels [Seite 97]
    12.6 - KAPITEL 11 - Familienplanung [Seite 98]
    12.6.1 - 11.1 Demografie [Seite 98]
    12.6.2 - 11.2 Kontrazeption [Seite 98]
    12.7 - KAPITEL 12 - Infertilität und Sterilität, Reproduktions- und Sexualmedizin [Seite 108]
    12.7.1 - 12.1 Infertilität und Sterilität [Seite 108]
    12.7.2 - 12.2 Methoden der Reproduktionsmedizin [Seite 110]
    12.7.3 - 12.3 Sexualmedizin [Seite 111]
    13 - C - Geburtshilfe [Seite 114]
    13.1 - KAPITEL 13 - Entstehung und Entwicklung einer Schwangerschaft [Seite 116]
    13.1.1 - 13.1 Konzeption, Implantation und Embryonalentwicklung [Seite 116]
    13.1.2 - 13.2 Entwicklung der Plazenta und des Fetus [Seite 120]
    13.2 - KAPITEL 14 - Störungen bei der Entstehung und Entwicklung einer Schwangerschaft [Seite 124]
    13.2.1 - 14.1 Insuffizienz der fetomaternalen Einheit [Seite 124]
    13.2.2 - 14.2 Fetopathien [Seite 125]
    13.2.3 - 14.3 Ektope Schwangerschaft, extrauterine Gravidität (EUG) [Seite 125]
    13.2.4 - 14.4 Fehlgeburt [Seite 127]
    13.3 - KAPITEL 15 - Veränderungen des mütterlichen Organismus in der Schwangerschaft [Seite 132]
    13.3.1 - 15.1 Veränderungen des Gesamtorganismus [Seite 132]
    13.3.2 - 15.2 Veränderungen der Genitalorgane und Mammae [Seite 134]
    13.3.3 - 15.3 Störungen der Adaptation [Seite 135]
    13.4 - KAPITEL 16 - Ärztliche Betreuung in der Schwangerschaft [Seite 138]
    13.4.1 - 16.1 Mutterschaftsrichtlinien [Seite 139]
    13.4.2 - 16.2 Schwangerschaftszeichen und Schwangerschaftsalter [Seite 139]
    13.4.3 - 16.3 Untersuchungen während der Schwangerschaft [Seite 140]
    13.4.4 - 16.4 Anamnese und körperliche Untersuchung [Seite 141]
    13.4.5 - 16.5 Biochemische Diagnostik - HCG-Bestimmung [Seite 144]
    13.4.6 - 16.6 Apparative Diagnostik und Überwachung [Seite 145]
    13.4.7 - 16.7 Risikoschwangerschaft [Seite 151]
    13.4.8 - 16.8 Beratung der Schwangeren [Seite 151]
    13.4.9 - 16.9 Geburtsvorbereitung [Seite 154]
    13.4.10 - 16.10 Mutterschutzgesetz [Seite 154]
    13.4.11 - 16.11 Konfliktsituationen in der Schwangerschaft [Seite 155]
    13.4.12 - 16.12 Stationäre Behandlung [Seite 158]
    13.4.13 - 16.13 Mortalität/Morbidität [Seite 158]
    13.5 - KAPITEL 17 - Pränatale Medizin [Seite 160]
    13.5.1 - 17.1 Genetische Beratung [Seite 160]
    13.5.2 - 17.2 Karyotypisierung [Seite 161]
    13.5.3 - 17.3 Tripel-Diagnostik [Seite 162]
    13.5.4 - 17.4 Ersttrimester-Screening [Seite 162]
    13.5.5 - 17.5 Amniozentese [Seite 164]
    13.5.6 - 17.6 Chorionzottenbiopsie [Seite 165]
    13.5.7 - 17.7 Chordozentese (Nabelschnurpunktion) [Seite 166]
    13.6 - KAPITEL 18 - Erkrankungen der Mutter in der Schwangerschaft [Seite 168]
    13.6.1 - 18.1 Hypertensive Erkrankungen in der Schwangerschaft [Seite 168]
    13.6.2 - 18.2 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft [Seite 172]
    13.6.3 - 18.3 Blutgruppen-Inkompatibilität [Seite 173]
    13.6.4 - 18.4 Vorbestehende Erkrankungen [Seite 175]
    13.6.5 - 18.5 Infektionskrankheiten in der Schwangerschaft [Seite 178]
    13.6.6 - 18.6 Pyelonephritis [Seite 182]
    13.6.7 - 18.7 Akutes Abdomen [Seite 183]
    13.7 - KAPITEL 19 - Risikoschwangerschaft, Notfälle in der Schwangerschaft [Seite 184]
    13.7.1 - 19.1 Mehrlingsschwangerschaft [Seite 184]
    13.7.2 - 19.2 Intrauterine Wachstumsretardierung (IUGR) [Seite 186]
    13.7.3 - 19.3 Drohende Frühgeburt [Seite 188]
    13.7.4 - 19.4 Unfälle in der Schwangerschaft [Seite 189]
    13.7.5 - 19.5 Blutungen [Seite 189]
    13.7.6 - 19.6 Amnioninfektionssyndrom [Seite 190]
    13.7.7 - 19.7 Intrauteriner Fruchttod (Infans mortuus) [Seite 190]
    13.8 - KAPITEL 20 - Normale Geburt [Seite 192]
    13.8.1 - 20.1 Geburtsweg [Seite 192]
    13.8.2 - 20.2 Geburtsmechanik [Seite 193]
    13.8.3 - 20.3 Geburtskräfte [Seite 195]
    13.8.4 - 20.4 Geburtsbereitschaft [Seite 196]
    13.8.5 - 20.5 Geburtsverlauf [Seite 197]
    13.9 - KAPITEL 21 - Leitung und Überwachung der Geburt [Seite 202]
    13.9.1 - 21.1 Die Gebärende [Seite 202]
    13.9.2 - 21.2 Geburtserleichterung [Seite 204]
    13.9.3 - 21.3 Intrapartale Überwachung: Fetalblutanalyse [Seite 205]
    13.9.4 - 21.4 Geburtseinleitung [Seite 206]
    13.9.5 - 21.5 Geburtshilfliche Operationen [Seite 207]
    13.10 - KAPITEL 22 - Risikogeburt [Seite 210]
    13.10.1 - 22.1 Haltungs-, Einstellungs- und Lageanomalien [Seite 211]
    13.10.2 - 22.2 Mehrlinge [Seite 217]
    13.10.3 - 22.3 Missverhältnis [Seite 218]
    13.10.4 - 22.4 Erkrankungen von Uterus, Vagina und Ovarien [Seite 218]
    13.10.5 - 22.5 Regelwidrige Geburtsdauer [Seite 219]
    13.10.6 - 22.6 Vorzeitiger Blasensprung [Seite 220]
    13.10.7 - 22.7 Frühgeburt [Seite 220]
    13.10.8 - 22.8 Nabelschnurkomplikationen [Seite 222]
    13.10.9 - 22.9 Blutungen bei Placenta praevia/vorzeitiger Plazentalösung [Seite 223]
    13.10.10 - 22.10 Akute Schmerzzustände [Seite 226]
    13.10.11 - 22.11 Fruchtwasserembolie [Seite 227]
    13.10.12 - 22.12 Notfälle in der Plazentarperiode und nach der Geburt [Seite 228]
    13.11 - KAPITEL 23 - Mutter und Kind im Wochenbett [Seite 232]
    13.11.1 - 23.1 Postpartale Umstellung [Seite 232]
    13.11.2 - 23.2 Puerperale Erkrankungen [Seite 234]
    13.11.3 - 23.3 Laktation und ihre Störungen [Seite 238]
    13.11.4 - 23.4 Das Neugeborene [Seite 241]
    14 - D - Spezielle Gynäkologie [Seite 252]
    14.1 - KAPITEL 24 - Entzündliche Erkrankungen [Seite 254]
    14.1.1 - 24.1 Vulva [Seite 256]
    14.1.2 - 24.2 Vagina [Seite 258]
    14.1.3 - 24.3 Sexuell übertragbare Erkrankungen (Sexually Transmitted Diseases, STD) [Seite 261]
    14.1.4 - 24.4 Entzündungen des inneren Genitales [Seite 270]
    14.1.5 - 24.5 Brustdrüse [Seite 273]
    14.2 - KAPITEL 25 - Endometriose [Seite 276]
    14.2.1 - 25.1 Ätiologie [Seite 277]
    14.2.2 - 25.2 Klinik [Seite 277]
    14.2.3 - 25.3 Diagnostik [Seite 277]
    14.2.4 - 25.4 Therapie [Seite 280]
    14.3 - KAPITEL 26 - Tumore und tumorartige Läsionen [Seite 284]
    14.3.1 - 26.1 Vulva und Vagina [Seite 287]
    14.3.2 - 26.2 Uterus [Seite 294]
    14.3.3 - 26.3 Tube [Seite 311]
    14.3.4 - 26.4 Ovar [Seite 312]
    14.3.5 - 26.5 Trophoblasttumore [Seite 322]
    14.3.6 - 26.6 Brustdrüse [Seite 325]
    14.3.7 - 26.7 Psychoonkologische Betreuung [Seite 340]
    14.4 - KAPITEL 27 - Urogynäkologie [Seite 342]
    14.4.1 - 27.1 Descensus uteri et vaginae [Seite 343]
    14.4.2 - 27.2 Harninkontinenz [Seite 350]
    14.4.3 - 27.3 Stuhlinkontinenz [Seite 356]
    14.5 - KAPITEL 28 - Notfallsituationen in der Gynäkologie und Geburtshilfe [Seite 358]
    14.5.1 - 28.1 Akute Schmerzen [Seite 358]
    14.5.2 - 28.2 Blutungen [Seite 361]
    14.5.3 - 28.3 Überstimulationssyndrom [Seite 362]
    14.5.4 - 28.4 Vergewaltigung [Seite 363]
    15 - Register [Seite 364]

    Abkürzungen


    17-OHP 17α-Hydroxyprogesteron A. Arteria Aa. Arteriae AChE Acetylcholinesterase ACR American College of Radiology ACTH adrenokortikotropes Hormon, Adrenokortikotropin ADH atypische duktale Hyperplasie afl. anteflektiert AFP α-Fetoprotein AGS Adrenogenitales Syndrom AK Antikörper AIDS Acquired Immunodeficiency Syndrome AIS Amnioninfektionssyndrom ALH atypische lobuläre Hyperplasie AMH Anti-Müller-Hormon ANS Atemnotsyndrom a.p. anterior-posterior AP alkalische Phosphatase APC aktiviertes Protein C ARC AIDS Related Complex ASCUS Atypical Squamous Cells of Undetermined Significance ASRM American Society for Reproductive Medicine atv. antevertiert AU Abdomenumfang AVK arterielle Verschlusskrankheit BE Base-Excess BEL Beckenendlage bes. besonders BET brusterhaltende Therapie BPD biparietaler Durchmesser Bpm beats per minute, Schläge pro Minute BRCA Breast Cancer Gene BSG Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeit BT Basaltemperatur BTK Basaltemperaturkurve Ca Karzinom CA Cancer Antigen C-C-C Zervix-Korpus-Kürettage CCT craniale Computertomografie CDC Center of Disease Control CIN Cervical Intraepithelial Neoplasia, zervikale intraepitheliale Neoplasie CIS Carcinoma in situ CLIS Carcinoma lobulare in situ CMV Zytomegalie-Virus CO2 Kohlendioxid CRP C-reaktives Protein CT Computertomografie, Computertomogramm CTG Kardiotokografie Cu-IUP Kupfer-Intrauterinpessar d Tag DCIS duktales Carcinoma in situ DHEA Dehydroepiandrosteron DHEA-S Sulfat von Dehydroepiandrosteron DHT Dehydrotestosteron DIC disseminierte intravasale Koagulopathie DIN duktale intraepitheliale Neoplasie DIP Dezeleration intra partu DR Dammriss E3 Estriol, Östriol EBV Epstein-Barr-Virus EGT errechneter Geburtstermin ELISA Enzyme Linked Immunosorbent Assay EMG Elektromyelogramm ESHRE European Society of Human Reproduction and Embryology EUG Extrauteringravidität FFTS fetofetales Transfusionssyndrom FIGO Fédération Internationale de Gynécologie et d‘Obstétrique, International Federation of Gynecology and Obstetrics FMF Fetal Medicine Foundation FNH fokale noduläre Hyperplasie FSH follikelstimulierendes Hormon FTA-ABS-Test Fluoreszenz-Treponemen-Antikörper-Absorptionstest γ-GT γ-Glutamyltransferase GIT Gastrointestinaltrakt GnRH Gonadotropin-Releasing Hormon GV Geschlechtsverkehr H2O Wasser HAH Hämagglutinationshemmung Hb Hämoglobin HbA1c Glykohämoglobin HBsAg Hepatitis B surface antigen HCG humanes Choriongonadotropin HCS Human Chorionic Somatotropin HCT humanes Chorionthyreotropin HES hypertensive Erkrankungen in der Schwangerschaft hHHL hintere Hinterhauptslage HHL Hinterhauptslage HIV humanes Immundefizienz-Virus Hkt Hämatokrit HMG human menopausal Gonadotropin HNPCC hereditäres non-polypöses kolorektales Karzinom HOMA Homeostasis Model Assessment HPL humanes Plazentalaktogen HPV humane Papillomaviren HZV Herz-Zeit-Volumen ICS International Continence Society ICSI intrazytoplasmatische Spermieninjektion IE Internationale Einheiten IfSG Infektionsschutzgesetz IFT Immunfluoreszenztest IgA Immunglobulin A IgD Immunglobulin D IgG Immunglobulin G IgM Immunglobulin M inf. inferior INH Isoniazid IORT intraoperative Strahlentherapie ISSVD International Society for the study of Vulva and Vulvovaginal...

    Dateiformat: EPUB
    Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

    Systemvoraussetzungen:

    Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

    Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

    E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

    Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

    Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

    Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


    Dateiformat: PDF
    Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

    Systemvoraussetzungen:

    Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

    Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

    E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

    Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

    Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

    Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


    Download (sofort verfügbar)

    24,99 €
    inkl. 19% MwSt.
    Download / Einzel-Lizenz
    ePUB mit Adobe DRM
    siehe Systemvoraussetzungen
    PDF mit Adobe DRM
    siehe Systemvoraussetzungen
    Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
    E-Book bestellen