Refiguring Techniques in Digital Visual Research

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 20. August 2017
  • |
  • XXVI, 136 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-61222-5 (ISBN)
 

This book interrogates how new digital-visual techniques and technologies are being used in emergent configurations of research and intervention. It discusses technological change and technological possibility; theoretical shifts toward processual paradigms; and a respectful ethics of responsibility. The contributors explore how new and evolving digital-visual technologies and techniques have been utilized in the development of research, and reflect on how such theory and practice might advance what is "knowable" in a world of smartphones, drones, and 360-degree cameras.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 3
  • |
  • 12 farbige Abbildungen, 3 s/w Abbildungen
  • |
  • 3 schwarz-weiße und 12 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 3,25 MB
978-3-319-61222-5 (9783319612225)
10.1007/978-3-319-61222-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Edgar Gómez Cruz is Vice-Chancellor Postdoctoral Research Fellow at RMIT University, Australia. He has published widely on a number of topics relating to digital culture, ethnography, and photography.

Shanti Sumartojo is Research Fellow in the Digital Ethnography Research Center at the School of Media and Communication at RMIT University, Australia.
Sarah Pink is Distinguished Professor and Director of the Digital Ethnography Research Center at RMIT University, Australia.
1. Introduction2. Refiguring Techniques: Technologies, Possibilities, Emergence and an Ethics of Responsibility in Visual-digital Research3. Drone Bodies: Sensual Amalgamations of the Vertical4. For a Non-Linear Visual Ethnography: Reflections on the Use of i-docs as a Tool for Scientific Research5. Empathetic Visuality: Go-Pros and the Video Trace6. Careful Surveillance at Play: Human-Animal Relations and Mobile Media in the Home7. Being There, Feeling There: Using 360 Cameras in Ethnographic Fieldwork8. Ethnography through the Digital Eye: What Do We See When We Look?9. Visual Documentation in Hybrid Spaces: Ethics, Publics, and Transition10. At the Edges of the Visual Culture of Exile

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

49,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

49,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen