Die Macht der Körpersprache

Menschen lesen im Beruf
 
 
REDLINE (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. Juni 2011
  • |
  • 264 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86414-961-0 (ISBN)
 
**Ohne Worte: Nonverbale Signale entschlüsseln** Nicht zuhören, sondern zuschauen, heißt die Devise, um die echten Motive, Gedanken und Lügen von Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten zu entlarven. David Givens, Experte für Körpersprache, erklärt, was Haare, Schultern, Hände, ja sogar Schuhe über die wahren Gedanken anderer aussagen. Er zeigt anhand vieler Beispiele aus dem Geschäftsalltag, wie Kommunikationswissenschaft und das Wissen um die Signale des Körpers helfen, die Mitarbeiter und Geschäftspartner wie ein offenes Buch zu "lesen". Die Macht der Körpersprache verrät beispielsweise, wieso die Hand eines Kollegen mehr darüber aussagt, was er denkt, als seine Worte. Oder warum Gesten weit besser haften bleiben als Ansprachen. Und wie man einen neugierigen Chef wortlos abwimmeln kann.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 1,34 MB
978-3-86414-961-0 (9783864149610)
weitere Ausgaben werden ermittelt
David Givens ist Direktor des Center for Nonverbal Studies in Washington, USA, und unterrichtet Kommunikation und Führung an der School of Professional Studies der Gonzaga University. Dazu berät er große Unternehmen wie u. a. Pfizer, Epson, Dell und Unilever.
1 - Inhalt [Seite 6]
2 - Vorwort [Seite 10]
3 - Einleitung [Seite 14]
4 - 1. Körpersprache am Arbeitsplatz [Seite 18]
5 - 2. Gesichter sprechen Bände [Seite 36]
6 - 3. Von Angesicht zu Angesicht [Seite 50]
7 - 4. Hand-habung im Unternehmen [Seite 70]
8 - 5. Die Schultern machen denfeinenUnterschied [Seite 92]
9 - 6. Ihr Haar ist Ihre Visitenkarte [Seite 112]
10 - 7. Knacken Sie den Dresscode [Seite 128]
11 - 8. Die Seele der Business-Schuhe [Seite 146]
12 - 9. Bu?roräume [Seite 156]
13 - 10. Hinter den Kulissen - ein Meeting [Seite 178]
14 - 11. Es gibt keinen schlimmen Chef [Seite 192]
15 - 12. Beziehungssignale im Bu?ro [Seite 210]
16 - 13. Signale der Vertrauenswu?rdigkeit [Seite 228]
17 - 14. Schluss: Die Macht der Körpersprache [Seite 248]
18 - Danksagung [Seite 251]
19 - Literaturverzeichnis [Seite 252]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

15,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen