Der klinisch-infektiologische Fall

Problemorientierte Diagnose und Therapie 43 neue, spannende Fälle
 
 
Springer-Verlag GmbH
erschienen im Dezember 2008 | 230 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-540-69847-0 (ISBN)
 

Ärzte sind wieder häufiger mit Infektionskrankheiten und damit mit einem massiven Problem konfrontiert - einer zunehmenden Resistenz vieler Erreger. Topaktuell und ausführlich beantworten führende Experten fallbezogene Fragen und unterstützen Sie bei der Differenzialdiagnostik mit rationalen Grundlagen zur Diagnostik und Therapie anhand realer klinischer Fälle. Besonders anschaulich sind die Röntgen-, Ultraschall- und mikroskopischen Aufnahmen sowie Bilder typischer Kulturen. Die Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie empfiehlt dieses informative und spannende Buch: beim Rätsellösen lernen Sie und testen gleichzeitig Ihr Wissen.

2008
Deutsch
Berlin, Heidelberg
Für höhere Schule und Studium | Für Beruf und Forschung
4,35 MB
978-3-540-69847-0 (9783540698470)
3540698477 (3540698477)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Vorwort [Seite 5]
2 - Inhaltsverzeichnis [Seite 6]
3 - Autorenverzeichnis [Seite 8]
4 - Ach Afrika! [Seite 14]
5 - Alles Käse? [Seite 22]
6 - Aus der Haut gefahren [Seite 27]
7 - Ausbruch in der Notfallambulanz [Seite 34]
8 - Bauernfeier [Seite 40]
9 - Bengalisches Fieber [Seite 45]
10 - Camouflage [Seite 51]
11 - Comeback eines vergessenen Erregers? [Seite 56]
12 - Der vergessene »blutliebende« Feind [Seite 60]
13 - Die Toskana-Fraktion fiebert [Seite 65]
14 - Dyspnoe [Seite 68]
15 - Ein weiter Weg [Seite 73]
16 - Erreger mit Weltraumverwandtschaft [Seite 79]
17 - Explosion [Seite 84]
18 - Fataler Sturz [Seite 89]
19 - Fischers Fritze fischt frische Fische... [Seite 93]
20 - Gipser mit Flügeln [Seite 98]
21 - Grenzen der Medizin [Seite 103]
22 - Harmloser Infekt [Seite 109]
23 - Hauch des Odysseus [Seite 112]
24 - Im Trüben fischen [Seite 117]
25 - Irren ist übermenschlich [Seite 122]
26 - Krank wird man auch im Krankenhaus [Seite 129]
27 - Kuss mit Folgen [Seite 132]
28 - Langsames Wachstum schützt vor Schaden nicht [Seite 138]
29 - Lymphadenitis nach Hasenkontakt [Seite 143]
30 - Mehr als nur eine Bagatellverletzung [Seite 148]
31 - Mehrere Infektionen? [Seite 154]
32 - Mikrobencocktail aus Pakistan [Seite 161]
33 - Pauschalreise - all inclusive [Seite 164]
34 - Pferdepflege im Winterstall [Seite 171]
35 - Pneumonie [Seite 175]
36 - Schwere Geburt [Seite 181]
37 - Sepsis [Seite 186]
38 - Über die Leber gelaufen oder Ein seltsamer Tumor [Seite 191]
39 - Überhitztes Aquarium [Seite 197]
40 - Ulkus mit Folgen [Seite 201]
41 - Und er hat' s doch im Blut [Seite 209]
42 - Urlaub auf dem Bauernhof [Seite 214]
43 - Verstopfte Nase [Seite 219]
44 - Vom Winde verweht [Seite 223]
45 - Wadlbeisser [Seite 227]
46 - Wie Katz und Maus [Seite 231]
47 - Stichwortverzeichnis [Seite 235]
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

6,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen