Schieflage - Mit einer verrückten Bandscheibe durch unser Gesundheitssystem

 
 
Kösel-Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 2. September 2013
  • |
  • 240 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-09691-5 (ISBN)
 
70 Prozent der Deutschen leiden mindestens einmal im Jahr an Rückenproblemen. Jede fünfte Frau und jeder siebte Mann hat chronische Rückenschmerzen. Nicht immer liegt die Ursache in Bewegungsmangel, Haltungsfehlern oder Übergewicht. Häufig sind Rückenprobleme Ausdruck von Beziehungsleid, Stress und Druck am Arbeitsplatz sowie persönlicher Selbstausbeutung.

Ralph Geisenhanslüke präsentiert den Rücken als Spiegelbild der Seele. Sein Bandscheibenvorfall war nicht nur mit lang anhaltenden Schmerzen und unzähligen Arztbesuchen verbunden. Er zeigte ihm auch, dass etwas in seinem Leben generell in Schieflage geraten war. Ausgehend von seiner Geschichte beginnt er einen glänzend geschilderten Streifzug durch das Wunderland der Heilversprechen, der in Reportagen und episodenhaften Erzählungen einige der großen Rücken-Mythen entzaubert. Kritik an den immer unbarmherziger werdenden Arbeitsbedingungen ebenso inbegriffen wie Zweifel am derzeitigen Gesundheitssystem und den "Göttern in Weiß", die oft vorschnell zu unnötigen, teuren und gefährlichen Operationen raten.



  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Kösel
  • 0,44 MB
978-3-641-09691-5 (9783641096915)
weitere Ausgaben werden ermittelt
»Er beschreibt seine persönliche Einsicht in tiefer gehende Ursachen einer Rückenschmerzgeschichte: Leistungsdruck, immer härter werdende Arbeitsbedingungen wie auch Beziehungsprobleme hinterlassen ich Spuren im Körper.«
 
"Ein Buch wie ein lockerer Lauf. Danach fühlt man sich frisch und hat einen klaren Kopf. Der Geist trainiert mit."
 
»Humorvoll, nicht mit erhobenen Zeigefinger, ehrlich und einfühlsam erzählt er von seinem Weg aus den Beschwerden.«
 
»Ralph Geisenhanslüke empfiehlt ganzheitliche Ansätze, im Buch wie im Leben.«
 
»Der Autor, selbst von einem Bandscheibenvorfall längere Zeit geplagt, macht sich auf die Suche nach dem aufrechten Gang.«
 
»Für Therapeuten und Patienten höchst empfehlenswert und zudem sehr angenehm zu lesen.«

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

13,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen