Stop Trying to Fix Policing

Lessons Learned from the Front Lines of Black Liberation
 
 
Lexington Books (Verlag)
  • erschienen am 16. Dezember 2020
  • |
  • 130 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-4985-8951-2 (ISBN)
 

In Stop Trying to Fix Policing: Lessons Learned from the Front Lines of Black

Liberation, Tony Gaskew guides readers through the phenomena of police abolition,

using the cultural lens of the Black radical tradition. The author weaves an electrifying

combination of critical race theory, spiritual inheritance, decolonization,

self-determination, and armed resistance, into a critical autoethnographic journey that

illuminates the rituals of revolution required for dismantling the institution of American

policing. Stop Trying to Fix Policing is an essential work for anyone who wants to go

beyond the rhetoric of police reform, to the next step: contributing to the formation of a

world without policing.

weitere Ausgaben werden ermittelt
By Tony Gaskew

Contents

Acknowledgments

Introduction

Chapter 1: Learning to Speak the Language of Police Abolition

Chapter 2: Unfriending Policing

Chapter 3: Decolonizing the State Narrative

Chapter 4: Community Self-Determination

Chapter 5: Black Armed Resistance

References

Index

About the Author

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

80,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen