Intracranial Epidural Bleeding

History, Management, and Pathophysiology
 
 
Academic Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. November 2017
  • |
  • 238 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-12-812239-6 (ISBN)
 

Intracranial Epidural Bleeding: History, Management, and Pathophysiology examines the history of the concepts underlying the understanding of the clinical features of epidural bleeding. The pathophysiology of epidural bleeding was examined in two PhD theses in the 1980s, with the results published in top international journals. However, these concepts have not been understood by the general neurosurgical community. This book provides a comprehensive overview of how epidural bleeding actually works. It can be used to help improve the interpretation of images during management, and to assess degrees of urgency. This book is written for neurosurgeons, neurologists, cerebrovascular physiologists, trauma surgeons, and medical historians.

  • Focuses on the understanding of the clinical features of epidural bleeding
  • Helps to improve the interpretation of images during management, and in assessing degrees of urgency
  • Includes a comprehensive historical review of the understanding of epidural bleeding over time
weitere Ausgaben werden ermittelt
Born 1943. Educated Craig y nos preparatory school Swansea, Ellesmere College, St. John's College Cambridge and St. Thomas's Hospital London. Trained in neurosurgery at Queen Square London, Frenchay Hospital Bristol and the Manchester Royal Infirmary. Practised as a neurosurgeon in Bergen from 1979 to 1993 and again from 2007 to 2010, when he retired. Between 1985 and 1990 undertook the work in Oslo which formed the basis for a doctoral thesis on intracranial epidural bleeding.
Between 1993 and and 2001 travelled the world teaching Gamma Knife neurosurgery and from 2001 to 2007 was the medical director of the Gamma Knife Center in Cairo. Since retirement in 2010 had one year teaching neurology to undergraduate medical students in Shantou in China. Since 2011 has been engaged in researching and publishing papers on neurosurgical history.

Section I. Epidural Haematoma - Relevant Basic Knowledge 1. Introduction

Section II. History of Brain Trauma Management 2. Ancient World - Before Brain Anatomy 3. Ancient World - Developing Knowledge 4. From Ancient Times to the Seventeenth Century 5. The Renaissance 6. The Seventeenth Century 7. The Eighteenth Century 8. The Nineteenth Century 9. The Twentieth Century

Section III. Intermediate Summary 10. Historical Summary 11. The Lucid Interval

Section IV. Pathophysiology 12. Developing Notions of Pathophysiology 13. Intracranial Vascular Dynamics 14. Factors affecting the Formation of Epidural Hematomas 15. Intracranial Effects of Epidural Bleeding 16. Terminal Changes in Epidural Bleeding 17. Status Quo Vadis

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

91,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen