Resource Management for Heterogeneous Wireless Networks

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 18. August 2017
  • |
  • XVII, 101 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-64268-0 (ISBN)
 

This book provides an in-depth discussion on how to efficiently manage resources of heterogeneous wireless networks and how to design resource allocation algorithms to suit real world conditions. Efficiently managing resources of the networks is more crucial now, than ever before, to meet users' rapidly increasing demand for higher data rates, better quality-of-service (QoS) and seamless coverage. Some of the techniques that can be incorporated within heterogeneous wireless networks to achieve this objective are interworking of the networks, user multi-homing and device-to-device (D2D) communication.

Designing resource allocation algorithms to suit real world conditions is also important, as the algorithms should be deployable and perform well in real networks. For example, two of the conditions considered in this book are resource allocation intervals of different networks are different and small cell base stations have limited computational capacity. To address the first condition, resource allocation algorithms for interworking systems are designed to allocate resources of different networks at different time-scales. To address the second condition, resource allocation algorithms are designed to be able to run at cloud computing servers. More of such conditions, algorithms designed to suit these conditions, modeling techniques for various networks and performance analysis of the algorithms are discussed in the book.

This book concludes with a discussion on the future research directions on the related fields of study. Advanced-level students focused on communication and networking will use this book as a study guide. Researchers and experts in the fields of networking, converged networks, small-cell networks, resource management, and interference management, as well as consultants working in network planning and optimization and managers, executives and network architects working in the networking industry will also find this book useful as a reference.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 11
  • |
  • 18 s/w Abbildungen, 11 farbige Abbildungen
  • |
  • 18 schwarz-weiße und 11 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 4,34 MB
978-3-319-64268-0 (9783319642680)
10.1007/978-3-319-64268-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
List of Abbreviations.- List of Symbols.- 1 Introduction.- 2 Heterogeneous Wireless Networks.- 3 Resource Allocation for Cellular/WLAN Interworking.- 4 Resource Allocation for D2D Communication Underlaying Cellular/WLAN Interworking.- 5 Resource Allocation for Interworking Macro Cell and Hyper-Dense Small Cell Networks.- 6 Conclusions and Future Directions.- Appendices.- References.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen