Texts and Violence in the Roman World

 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 5. April 2018
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-62417-6 (ISBN)
 
From the bites and scratches of lovers and the threat of flogging that hangs over the comic slave, to murder, rape, dismemberment, and crucifixion, violence is everywhere in Latin literature. The contributors to this volume explore the manifold ways in which violence is constructed and represented in Latin poetry and prose from Plautus to Prudentius, examining the interrelations between violence, language, power, and gender, and the narrative, rhetorical, and ideological functions of such depictions across the generic spectrum. How does violence contribute to the pleasure of the text? Do depictions of violence always reinforce status-hierarchies, or can they provoke a reassessment of normative value-systems? Is the reader necessarily complicit with authorial constructions of violence? These are pressing questions both for ancient literature and for film and other modern media, and this volume will be of interest to scholars and students of cultural studies as well as of the ancient world.
  • Englisch
  • 4,88 MB
978-1-108-62417-6 (9781108624176)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Schweitzer Klassifikation

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

102,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen