The Role of Twitter in the 2016 US Election

 
 
Palgrave Pivot (Verlag)
  • erschienen am 6. November 2017
  • |
  • XVII, 121 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-68981-4 (ISBN)
 
This book assembles six chapters by respected and emerging scholars in political science and communication to produce a first sustained look at Twitter's role in the 2016 US Presidential Election. While much attention has already been paid to Trump's use of Twitter as a phenomenon-how it helps drive news cycles, distracts attention from other matters, or levies attacks against rivals, the news media, and other critics-there has been little scholarly analysis of the impact Twitter played in the actual election. These chapters apply an impressive diversity of theoretical explanations and methodological approaches to explore how this new technology shaped an American election, and what impact it could have in the future.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 32 farbige Tabellen, 8 s/w Abbildungen, 8 farbige Abbildungen
  • |
  • 8 schwarz-weiße und 8 farbige Abbildungen, 32 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 3,46 MB
978-3-319-68981-4 (9783319689814)
3319689819 (3319689819)
10.1007/978-3-319-68981-4
weitere Ausgaben werden ermittelt

Christopher J. Galdieri is Associate Professor of Politics at Saint Anselm College, USA. He received his doctorate from the University of Minnesota, and is a frequent commentator on New Hampshire and presidential primary elections. He has published in Politics and Policy, New England Journal of Political Science, and Columbia Journalism Review.

Jennifer C. Lucas is Professor of Politics at Saint Anselm College, USA. Her research has appeared in Politics & Gender, American Politics Research, and Social Science Quarterly.

Tauna S. Sisco is Associate Professor of Sociology at Saint Anselm College, USA. Her work has appeared in several edited volumes as well as in Feminist Media Studies and the Journal of Women, Politics, and Policy.

Introduction: "Politics in 140 Characters" (Christopher J. Galdieri, Jennifer C. Lucas, Tauna Starbuck Sisco, Saint Anselm College)
Chapter 1: "How Twitter Dominated the 2016 Presidential Election and What Future Candidates Should Learn From This" (Luke Perry & Paul Joyce, Utica College)
Chapter 2: "Adieu Paris, Bonjour Iowa? Donald Trump's Climate Hoax, and the Green Jobs Irony: Do Trump's Climate Hoax Tweets Reveal a Green Jobs Renaissance for Rural Red America?" (Mark O'Gorman, Maryville College)
Chapter 3: "Can We at Least All Laugh Together Now? Twitter and Online Political Humor during the 2016 Election" (Todd Belt, John W. Kluge Fellow in Digital Studies, Library of Congress and Professor of Political Science, University of Hawaii at Hilo)
Chapter 4: "Tweet You Very Much: An Analysis of Twitter Discussion during the 2016 Presidential Primary Election" (Scott Granberg-Rademacker & Kevin Parsneau, Minnesota State University, Mankato)
Chapter 5: "Trump, Twitter, Image and Earned Media" (Kim Hixson, Utah State University)
Chapter 6: "The Rhetorical Psychology of Trumpism: Threat, Absolutism, and the Absolutist Threat" (Morgan Marietta, Tyler Farley, Tyler Cote, and Paul Murphy, University of Massachusetts Lowell)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

51,16 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

51,16 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok