"... damit eure Freude vollkommen wird!"

Theologische Anstöße zur Synode "Die Jugendlichen, der Glaube und die Berufungsentscheidung" 2018
 
 
Echter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. Juli 2018
  • |
  • 263 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-429-04994-2 (ISBN)
 
" (Joh 15,11): das ist der Plan Gottes für die Frauen und Männer jedes Zeitalters und daher auch für alle Jugendlichen des III. Jahrtausends - ohne Ausnahme." - So die Ankündigung in der Einleitung des Vorbereitungsdokumentes zur Jugendsynode, die 2018 im Vatikan stattfindet. Dieses synodale Programm nimmt also Jugendliche in den Blick, denen Wege zur Reifung im und Freude am Glauben eröffnet werden sollen. Papst Franziskus spricht davon, dass die Jugendlichen in der Lage sein sollen, "einen Weg der Unterscheidung zu gehen", um den Plan Gottes für ihr Leben zu entdecken. Dies soll mit diesem deutschsprachigen Beitrag, der unterschiedliche theologische Disziplinen integriert, unterstützt werden.
  • Deutsch
  • Würzburg
  • |
  • Deutschland
  • 3,22 MB
978-3-429-04994-2 (9783429049942)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Marco Kühnlein, Dipl. Theol., geboren 1982, Studium der Kath. Theologie in Bamberg.
Sebastian Kießig, Dipl.-Theol., geboren 1986, Studium der VWL sowie Kath. Theologie in Berlin, Bamberg, Erfurt, Wien, Eichstätt.
Eva-Maria Gärtner, M.A., geboren 1988, Studium der Kath. Theologie und Germanistik in Eichstätt.
  • Front cover
  • Copyright
  • Inhaltsverzeichnis
  • Eva-Maria Gärtner / Sebastian Kießig / Marco Kühnlein - Vorwort
  • Bischof Stefan Oster SDB - Geleitwort
  • Erzbischof Jean-Claude Hollerich SJ - Grußwort
  • Von Synode zu Synode
  • Ute Eberl - Keine Bange: Es geht ans Eingemachte!
  • Jugend(liche) in der Kirche: Bestandsaufnahmen
  • Marco Kühnlein - "Die Jugendlichen in der Welt von heute"
  • Florian Bock - Zwischen Wandervogel und Weltjugendtag
  • Eva Willebrand - Die sozioreligiöse Situation der Gegenwart und die Religiosität Jugendlicher heute
  • Joachim Braun - Dem Glauben eine neue Heimat geben. Wie jugendliche syrisch-orthodoxe Flüchtlinge in Deutschland glauben
  • Jan Loffeld - Wunderbar komplex! Oder: Wie damit umgehen, dass es "die Jugend" nicht mehr gibt
  • (Heutiges) Christwerden: Dimensionen
  • Sebastian Kießig - "Glaube, Unterscheidung, Berufung"
  • Agnethe Siquans - "Das Wort kehrt nicht leer zu mir zurück" (Jes 55,11): Die Inspiration zur Prophetie
  • Georg Rubel - "Wenn du vollkommen sein willst...". Biblische Betrachtungen zu einer besonderen Berufungsgeschichte (Mt 19,16-30)
  • Eva-Maria Gärtner - Kirchenväter und ihre "geistigen Kinder". Jugendliche und ihr Glaubensweg unter dem Einfluss des Augustinus und Hieronymus
  • Marco Kühnlein - ". weil der Herr oft einem Jüngeren offenbart, was das Bessere ist." Jugendliche und junge Erwachsene im Spannungsfeld von Glaube, Unterscheidung und Entscheidung
  • Johannes Först - Jugendliche und Säkularisierung. Ein Vorschlag zur theologischen Anerkennung der 'Erlebnisrationalität' junger Menschen
  • Jugendliche Lebensperspektiven: Optionen
  • Eva-Maria Gärtner - "Die pastorale Tätigkeit"
  • Ute Leimgruber - Kirche ist nicht die "message". Über kirchliche Marketingstrategien und Jugendpastoral
  • Thomas Wienhardt - Junge Menschen erwarten Qualität
  • Nicole Stockhoff - "Da wohnt ein Sehnen tief in uns." Jugendgottesdienst als Thema
  • Sebastian Kießig - Berufungsentscheidungen sind jugendlich und jugendfrei. Optionen priesterlicher Berufungswege
  • Simone Birkel - Connected - Was hält Dich? Poetry Slam als sprachproduktives Moment der Jugendpastoral
  • Verzeichnis der Autorinnen und Autoren
  • Back cover

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

25,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen