Die Heimat des Acheloos

Nordwestgriechische Studien. Ausgewählte Schriften zu Geschichte, Landeskunde und Epigraphik
 
 
Verlag Antike
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. Juli 2019
  • |
  • 302 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-946317-22-7 (ISBN)
 

Der Band versammelt die Aufsätze Peter Funkes zur Geschichte, Landeskunde und Epigraphik des antiken Nordwestgriechenland, der Heimat des Acheloos. Seit jeher hat dieser Fluss die Landschaften Epirus, Akarnanien und Aitolien maßgeblich geprägt, die lange Zeit eine eher marginale Rolle in den modernen Altertumswissenschaften gespielt haben. Zur Entdeckung dieses Teils des ›dritten Griechenland‹ hat Funke durch seine in diesem Band vorgelegten ausgewählten Schriften aus drei Jahrzehnten einen markanten Beitrag geleistet. Befasst hat sich Funke in seinen Forschungen sowohl mit den politischen Organisationsformen dieser in der Antike zunächst von Stämmen und dann von Bundesstaaten geprägten Region als auch mit den dort anzutreffenden Siedlungsstrukturen. Gekennzeichnet sind seine Studien nicht allein durch die profunde Kenntnis der literarischen, epigraphischen und numismatischen Zeugnisse sowie der archäologischen Hinterlassenschaften, sondern auch durch seine große Vertrautheit mit der Landeskunde Nordwestgriechenlands.



Dr. Peter Funke ist Seniorprofessor für Alte Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
  • Deutsch
  • Gottingen
  • |
  • Deutschland
  • 8,51 MB
978-3-946317-22-7 (9783946317227)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Cover
  • Title Page
  • Copyright
  • Table of Contents
  • Body
  • VORWORT
  • Die Heimat des Acheloos oder Peter Funkes 'drittes Griechenland'. Einleitende Bemerkungen (Klaus Freitag & Matthias Haake)
  • Schriftenverzeichnis von Peter Funke zu Nordwestgriechenland (1985-2018)
  • I. NORDWESTGRIECHENLAND
  • Nordwestgriechenland: im Schatten der antiken griechischen Staatenwelt? Einige einführende Überlegungen
  • Strabon, die historische Geographie und die ethnischen Strukturen in Nordwestgriechenland
  • II. AITOLICA
  • Aitolia and the Aitolian League
  • Zur Datierung befestigter Stadtanlagen in Aitolien
  • Zur Ausbildung städtischer Siedlungszentren in Aitolien
  • Polisgenese und Urbanisierung in Aitolien im 5. und 4. Jh. v. Chr.
  • Thermika und Panaitolika. Alte und neue Zentren im Aitolischen Bund
  • Bundesstaatliche Kompetenz oder Kompetenz der Gliedstaaten? Einige Überlegungen zu den Bronzeprägungen des Aitolischen Bundes
  • Die Aitoler in der Ägäis. Untersuchungen zur sogenannten Seepolitik der Aitoler im 3. Jh. v. Chr.
  • Zur Datierung der aitolischen Bürgerrechtsverleihung an die Bürger von Herakleia am Latmos (IG IX 1²,1, 173)
  • III. ACARNANICA
  • Zwei neue Staatsverträge aus Akarnanien
  • Ein neues Proxeniedekret des Akarnanischen Bundes
  • Acheloos' Homeland. New Historical-Archaeological Research on the Ancient Polis Stratos
  • IV. EPIROTICA
  • Concilio Epirotarum habitato - Überlegungen zum Problem von Polyzentrismus und Zentralorten im antiken Epirus
  • Bibliographie
  • Indices

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

64,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen