Tourismus

Einführung in die Fremdenverkehrsökonomie
 
 
De Gruyter Oldenbourg (Verlag)
  • 11. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. Februar 2015
  • |
  • XXIII, 707 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-486-85754-2 (ISBN)
 
Reisen und die damit verbundenen Erlebnisse zählen für viele Menschen zu den schönsten Momenten ihres Lebens. Doch stellen die persönlichen und gesellschaftlichen Phänomene sowie die Gesetzmäßigkeiten des Reisens nach wie vor rätselhafte Angelegenheiten dar. Dieses seit über 25 Jahren bewährte und bereits zum zweiten Mal mit dem ITB BuchAward ausgezeichnete Lehrbuch bietet eine umfassende und systematische Darstellung der Grundlagen und Hintergründe des Tourismus. Die Konzentration dieses Werkes auf die wirtschaftlichen Aspekte des Tourismus ermöglicht Studierenden und Praktikern im Tourismus den Zugang zur ökonomischen Denkweise. Die 11. Auflage wurde durchgängig aktualisiert und inhaltlich, didaktisch sowie optisch verbessert. Der Autor, Univ.-Prof. Dr. Walter Freyer, ist Inhaber des Lehrstuhls für Tourismuswirtschaft an der TU Dresden und Gründungspräsident der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT). Er ist Verfasser zahlreicher touristischer Fachpublikationen. Praxiserfahrungen erwarb er u.a. als Reisebüroleiter sowie Berater für Tourismusdestinationen. Das Werk erscheint in der Reihe "Lehr- und Handbücher zu Tourismus, Verkehr und Freizeit", herausgegeben von Univ.-Prof. Dr. Walter Freyer, mit mehr als 30 Titeln zum Thema Tourismus.
11th revised and updated edition
  • Deutsch
  • Berlin/München/Boston
  • |
  • USA
  • Für höhere Schule und Studium
  • 284
  • |
  • 284 farbige Abbildungen
  • |
  • 284 col. ill.
  • 4,37 MB
978-3-486-85754-2 (9783486857542)
http://www.degruyter.com/isbn/9783486857542
weitere Ausgaben werden ermittelt
Univ.-Prof. Dr. Walter Freyer (Technische Universität Dresden)
  • Intro
  • Inhaltsübersicht
  • Vorwort
  • Teil 1: Ausgangspunkte des Reisens
  • 1.1 Vom "Reisen" zum "Tourismus"
  • 1.2 Entwicklung des Reisens
  • 1.3 "Boomfaktoren" des Reisens
  • 1.4 Das System Tourismus
  • 1.5 Literaturhinweise und Internetlinks zu Teil 1
  • 1.6 Fragen zu Teil 1
  • Teil 2: Die Tourismusnachfrage
  • 2.1 Einflussfaktoren auf die Tourismusnachfrage
  • 2.2 Typologisierung der Tourismusnachfrage
  • 2.3 Die Reiseentscheidung
  • 2.4 Struktur der bundesdeutschen Reisenachfrage
  • 2.5 Das Reiseverhalten der Europäer
  • 2.6 Reisenachfrage weltweit
  • 2.7 Literaturhinweise und Internetlinks zu Teil 2
  • 2.8 Fragen zu Teil 2
  • Teil 3: Das Tourismusangebot
  • 3.1 Einflussfaktoren auf das touristische Angebot
  • 3.2 Die Struktur des Angebotes: Produkte und Produzenten
  • 3.3 Das Beherbergungswesen
  • 3.4 Touristisches Transportwesen
  • 3.5 Reiseveranstalter
  • 3.6 Reisemittler
  • 3.7 (Tourismus-)Destinationen
  • 3.8 Informations-Technologien (IT) und Computer- Reservierungssysteme (CRS, GDS) im Tourismus
  • 3.9 Literaturhinweise und Internetlinks zu Teil 3
  • 3.10 Fragen zu Teil 3
  • Teil 4: Touristische Märkte
  • 4.1 Marktanalyse allgemein
  • 4.2 Touristische Märkte im Überblick
  • 4.3 Ausgewählte Tourismusmärkte in Deutschland
  • 4.4 Touristisches Marketing(-Management)
  • 4.5 Literaturhinweise und Internetlinks zu Teil 4
  • 4.6 Fragen zu Teil 4
  • Teil 5: Tourismuspolitik
  • 5.1 Tourismuspolitik - warum?
  • 5.2 Tourismuspolitik im Rahmen eines allgemeinen Tourismusmodells
  • 5.3 Träger der Tourismuspolitik
  • 5.4 Ziele der Tourismuspolitik
  • 5.5 Tourismuspolitische Aufgaben und Mittel
  • 5.6 Internationale Tourismuspolitik
  • 5.7 Literaturhinweise und Internetlinks zu Teil 5
  • 5.8 Fragen zu Teil 5
  • Teil 6: Bedeutung des Tourismus
  • 6.1 Statistische Einschätzung
  • 6.2 Ökonomische Einschätzung
  • 6.3 Sozio-kulturelle Beurteilung
  • 6.4 Ökologische Beurteilung
  • 6.5 Tourismuskritik
  • 6.6 Individuelle Beurteilung
  • 6.7 Literaturhinweise und Internetlinks zu Teil 6
  • 6.8 Fragen zu Teil 6
  • Literaturverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen

39,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen