Psychologie der Märchen

41 Märchen wissenschaftlich analysiert - und was wir heute aus ihnen lernen können
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 6. März 2017
  • |
  • XXVI, 347 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-53668-1 (ISBN)
 
Dieses Buch bringt zwei Dinge zusammen, die Menschen faszinieren: Märchen und Psychologie. Ein Autorenteam rund um den bekannten Sozialpsychologen Dieter Frey analysiert berühmte Märchen aus Sicht der wissenschaftlichen Psychologie: Märchen befassen sich seit jeher mit zentralen Fragen und Schwierigkeiten des menschlichen Lebens und der Entwicklung - wie auch die Psychologie! Aber kommen beide heute auch zu den gleichen Schlüssen? Stimmt die "Moral von der Geschicht'" jedes Mal auch aus wissenschaftlicher Perspektive? 41 Märchenklassiker - jeweils nochmal kurz zusammengefasst - wollen in diesem Buch neu entdeckt und verstanden werden. Erfahren Sie, welche Lektionen wir auch heute noch von Hans im Glück, Schneewittchen, Rumpelstilzchen und all den anderen für unsere Lebensgestaltung, Führung und Erziehung lernen können. Ein spannendes Lesebuch - für Märchenfreunde, Eltern, Erzieher/-innen, Studierende der Psychologie, Sozial- und Geisteswissenschaften und alle, die sich von Psychologie faszinieren lassen.
1. Aufl. 2017
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 46
  • |
  • 46 s/w Abbildungen
  • |
  • 46 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 15,44 MB
978-3-662-53668-1 (9783662536681)
3662536684 (3662536684)
10.1007/978-3-662-53668-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dieter Frey ist Professor für Sozialpsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist Autor bzw. Herausgeber zahlreicher Fachpublikationen und Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften sowie Deutscher Psychologie-Preisträger. Von 2003 bis 2013 war er Akademischer Leiter der Bayerischen Elite-Akademie und seit 2006 ist er Leiter des LMU-Center for Leadership and People Management.
Vorbemerkung: An wen richtet sich dieses Buch und wie kann man es nutzen?- Einführung: Worin liegt die Faszination der Märchen und Psychologie?- Des Kaisers neue Kleider.- Von den drei Groschen.- Die Sterntaler.- Die Prinzessin auf der Erbse.- Blaubart.- Rapunzel.- Schneewittchen.- Rotkäppchen.- Vom Fischer und seiner Frau.- Rumpelstilzchen.- Schneeweißchen und Rosenrot .- Hänsel und Gretel.- Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen.- Der Hase und der Igel.- Tischlein deck dich, Esel streck dich, Knüppel aus dem Sack.- Das Märchen von den drei Brüdern.- Der Fischer und der Dschinn.- Der Wolf und die sieben jungen Geißlein.- Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern.- Väterchen Frost.- Dr. Allwissend.- Bremer Stadtmusikanten.- Die drei Glückskinder.- Das Rübchen.- Hans im Glück.- Die Spinne und die Weisheit.- Der Teufel mit den drei goldenen Haaren.- Aschenputtel.- Der Arme und der Reiche.- Die Schneekönigin.- Die Lebenszeit.- Frau Holle.- Der alte Großvater und der Enkel.- Die drei kleinen Schweinchen.- Der kleine Muck.- Dornröschen.- Der Jäger, der seine Frauen ungleich behandelte.- König Drosselbart.- Der gestiefelte Kater.- Es ist wirklich wahr.- Ali Baba und die vierzig Räuber.- Nachwort: Märchen sind Chancen für eine bessere Welt.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

19,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok