Analyse und Kategorisierung von Erklärungsmustern bezüglich römischer Niederlagen im Zweiten Punischen Krieg. Anhand der Schlacht am Trasumenischen See 218 v. Chr.

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. September 2021
  • |
  • 20 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-48197-9 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Universität Konstanz (Lehrstuhl für Alte Geschichte), Veranstaltung: Proseminar: Die Römische Republik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit behandelt die Frage, wie mit der Niederlage am Trasumenischen See gegen Hannibal umgegangen wurde. Auf der Basis der Theorie von exogenen und endogenen Erklärungsmustern werden im ersten Teil Erklärungsmuster im gesamten Punischen Krieg analysiert und anschließend beispielhaft die Schlacht am Trasumenischen See behandelt. Dies geschieht anhand 3 verschiedener Primärquellen von Polybios, Appian und Titus Livius.
  • Deutsch
  • 0,64 MB
978-3-346-48197-9 (9783346481979)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen