Antibiotika am Krankenbett

[2008-2009]
 
 
Springer-Verlag GmbH
  • 14. Auflage
  • |
  • erschienen im Dezember 2008
  • |
  • 262 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-540-76674-2 (ISBN)
 

Er passt in jede Kitteltasche und ist ein 'Spicker' für alle praktisch tätigen Ärzte in Klinik und Praxis. Bei der fast unübersehbaren Anzahl an Antibiotika ist eine aktuelle, übersichtliche Darstellung unerlässlich. In überschaubaren Tabellen - nach Substanzen, Erregern und Indikationen geordnet - können Keimspektrum und Dosierungsempfehlungen rasch nachgeschlagen werden. Inklusive spezieller Probleme wie Antibiotika in der Schwangerschaft, präoperative Infektionsprophylaxe oder Nieren- und Leberinsuffizienz. Ein Ratgeber für die tägliche Arbeit in der Klinik: griffbereit, prägnant und übersichtlich.

14., vollständig überarbeitete Aufl. 2008
  • Deutsch
  • Berlin, Heidelberg
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Beruf und Forschung
  • 1,09 MB
978-3-540-76674-2 (9783540766742)
354076674X (354076674X)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Vorwort zur 14. vollstandig uberarbeiteten Auflage [Seite 6]
2 - Inhaltsverzeichnis [Seite 11]
3 - 1 Einteilung der Antibiotika [Seite 13]
4 - 2 Generics - Handelsnamen [Seite 16]
5 - Handelsnamen - Generics [Seite 20]
6 - 3 Leitsa¨tze der Antibiotikatherapie [Seite 25]
7 - 4 Ha¨ufigste Fehler bei der Antibiotikatherapie [Seite 29]
8 - 5 Wichtige Infektionen - wichtige mikrobiologische Diagnostik [Seite 30]
9 - 6 Zusammenarbeit mit Mikrobiologen [Seite 33]
10 - 7 Resistenz klinisch wichtiger Erreger [Seite 35]
11 - 8 Ha¨ ufigste Erreger - Antibiotikaauswahl [Seite 42]
12 - 9 Antibiotika, Antimykotika: Spektrum - Dosierung - Nebenwirkungen - Kosten [Seite 49]
13 - 10 Antibiotikatherapie der wichtigsten Infektionen bei Kindern und Erwachsenen [Seite 146]
14 - 11 Therapie der ha¨ufigsten bakteriellen Endokarditiden [Seite 199]
15 - 12 Mindestbehandlungsdauer von bakteriellen Infektionen [Seite 203]
16 - 13 Versagen der Antibiotikatherapie [Seite 205]
17 - 14 Differentialdiagnose, Fieber unklarer Genese [Seite 207]
18 - 15 Dosierung von Antibiotika bei eingeschra¨nkter Nierenfunktion [Seite 215]
19 - 16 Antibiotikatherapie bei Ha¨modialyse, Peritonealdialyse und kontinuierlicher Ha¨ mofiltration [Seite 219]
20 - 17 Antibiotikatherapie in der Schwangerschaft und Stillzeit [Seite 237]
21 - 18 Antibiotika bei Lebererkrankungen [Seite 239]
22 - 19 Diffusion von Antibiotika in den Liquor und in Hirnabszesse [Seite 241]
23 - 20 Lokalantibiotika [Seite 243]
24 - 21 Antibiotika- und Infektionsprophylaxe [Seite 245]
25 - 22 Physikalische Unvertra¨glichkeit von Antibiotika und Antimykotika in Infusionslo¨sungen [Seite 262]
26 - 23 Internetseiten (Stand Oktober 2007) [Seite 265]
27 - Sachverzeichnis [Seite 266]
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

14,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen