House of Saulx-Tavanes

Versailles and Burgundy, 1700-1830
 
 
Johns Hopkins University Press
  • erschienen am 1. Dezember 2019
  • |
  • 293 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-4214-3082-9 (ISBN)
 
Originally published in 1971. In The House of Saulx-Tavanes: Versailles and Burgundy, 17001830, Professor Robert Forster examines the noble family of Saulx-Tavanes from the reign of Louis XIV to the Restoration. He provides readers with an account of a single aristocratic family's relationship to the changing political culture of the eighteenth century. Forster explores how an old aristocratic family promoted itself in the royal court, how the Saulx-Tavanes managed their estate remotely from Paris, and how the family's relationship to its creditors changed over time. Forster examines the ambiguities of one noble family's transition from provincial independence to courtly dependence and, eventually, to revolution. This book is an account of how the Saulx-TavanesAaaa family of A(c)migrA(c) noblesAaapreserved their life, revenue, reputation, esteem, and place in a French society transformed by political change and revolution.
  • Englisch
  • Baltimore
  • |
  • USA
  • Für Beruf und Forschung
No
  • 16,57 MB
978-1-4214-3082-9 (9781421430829)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Robert Forster is a professor emeritus of history at Johns Hopkins University. He coedited a series of translations from the Annales: Economies, Societies, Civilizations (all published by Johns Hopkins University Press).
BISAC Classifikation

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen