The Death Café Movement

Exploring the Horizons of Mortality
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 31. Juli 2017
  • |
  • XXIII, 284 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-54256-0 (ISBN)
 
This sociological work examines the phenomenon of the Death Café, a regular gathering of strangers from all walks of life who engage in "death talk" over coffee, tea, and desserts. Using insightful theoretical frameworks, Fong explores the common themes that constitute a "death identity" and reveals how Café attendees are inspired to live in light of death because of death. Fong examines how the participants' embrace of self-sovereignty and confrontation of mortality revive their awareness of and appreciation for shared humanity. While divisive identity politics continue to foster neo-tribalisms and the construction of myriad "others," Fong makes visible how those who participate in Death Cafés end up building community while being inspired toward living more fulfilling lives. Through death talk unfettered from systemic control, they end up feeling more agency over their own lived lives as well as being more conscious of the possibility of a good death. According to Fong, participants in this phenomenon offer us a sublime way to confront the facticity of our own demise-by gathering as one.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 59
  • |
  • 59 s/w Abbildungen
  • |
  • 59 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 8,25 MB
978-3-319-54256-0 (9783319542560)
10.1007/978-3-319-54256-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jack Fong is Associate Professor of Sociology at California State Polytechnic University, Pomona, USA.
1. Coffee and Death2. Baby Boomers and the Death Café
3. Habermas' Theory of Communicative Action and the Colonization of the Lifeworld
4. Death Café Communicative Action
5. Death Sentiments and Death Themes6. Enhancing Habermas with Erich Fromm and Kurt Wolff
7. Enhancing Habermas with Ray Oldenburg
8. Decolonizing the Lifeworld

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

26,74 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

26,74 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen