Und schwarz strömt das Blut

Ein Bonner Märchen
 
 
tredition (Verlag)
  • erschienen am 8. Februar 2019
  • |
  • 512 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7482-3004-5 (ISBN)
 
Morten Flink, selbst gebürtiger Bonner, nimmt den Leser mit auf einen spannenden und temporeichen Ausflug in die gefährliche Welt zweier Kleinganoven aus der ehemaligen Bundeshauptstadt. Leon Wendt und Max Stumm versinken trotz edler Absichten immer tiefer in dem Morast ihrer kriminellen Vergangenheit. Es geht um Mord, bewaffneten Raub, um Insiderhandel, und schließlich um einen millionenschweren Kunstraub, der all das Übel, welches sie sich und ihren Lieben zufügen, ein für alle Mal beenden soll. Doch gerade als sich ein Ausweg aus der Abwärtsspirale aufzutun scheint, kommt alles anders. Welchen Einfluss nehmen die engagierte Ermittlerin Esther Holm und der zwielichtige Schwerverbrecher Milosz Zaqiri auf das Schicksal der beiden? Gibt es ein Entkommen aus dem Sumpf des Verbrechens?
  • Deutsch
  • 0,87 MB
978-3-7482-3004-5 (9783748230045)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Morten Flink wurde 1988 in Bonn geboren. 2008 machte er sein Abitur ebenfalls in Bonn. Es folgte ein Studium von Sportmanagement & Sportkommunikation mit den Schwerpunkten Publizistik und Kommunikation. Während einer Weltreise nach dem Studium schrieb er Artikel für einen Reiseblog mit mehreren Tausend Abonnenten. Seit 2016 arbeitet Morten Flink als freiberuflicher Schriftsteller und Publizist. Morten Flink hat eine Tochter. Die Freizeit, die er nicht mit der Familie verbringt, nutzt er für sportliche Aktivitäten aller Art.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

2,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen