Zeit - Vormoderne & Moderne

Philosophie / Kulturwissenschaften
 
 
Komplett-Media (Verlag)
erschienen im Januar 2011 | 12 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8312-5683-9 (ISBN)
 
MAX PLANCK - EIN PORTRAIT Max Planck (1858 - 1947) gehört zu den Menschen, vor denen man sich verneigen sollte. Planck war groß als Physiker und sein Name ist - mindestens durch das Plancksche Quantum der Wirkung - unsterblich geworden. Sein Name wird durch die (seit 1948) nach ihm benannte Gesellschaft in alle Welt verbreitet. Er war überzeugend als Philosoph, wobei sein Name hier das stete Bemühen um ein einheitliches wissenschaftliches Weltbild repräsentiert, dessen Grenzen ihm so selbstverständlich waren wie die Qualität seiner Wissenschaft. In der Rede als Rektor der Berliner Universität erklärte Planck im Jahre 1913: "Auch für die Physik gilt der Satz, dass man nicht selig wird ohne Glauben, zum mindesten den Glauben an eine gewisse Realität außer uns.
Deutsch
Grünwald
0,18 MB
978-3-8312-5683-9 (9783831256839)
3831256837 (3831256837)
  • Triumph als tragische Erkenntnis
  • Physiker, Philosoph und Politiker
  • Von der Beobachtung zum "Quantensprung"
  • "Quantensprung" ist nicht "Quantensprung"
  • Schöpfer der "theoretischen Physik".
  • . und Mentor der "Berliner Physik"
  • Des Professors guter Rat.
  • .und die Intuition eines Studenten
  • "Energie" und "Entropie"
  • "Heilige Grundsätze" der Wissenschaft
  • "Religionen und Naturwissenschaften"
  • Plancks Weg zu Gott
  • Preußisch und national
  • Briefe an Arnold Sommerfeld
  • Der "Entdecker" Einsteins
  • Das Ende der "Objektivität" in der Physik
  • Die Frage der Kausalität
  • Vortrag London 1932
  • Hilfe aus der Verhaltensforschung
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

5,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen