Toskana für Anfänger

Florenz, Pisa, Lucca, Siena, San Gimignano, Voltera Certaldo mit venezianischem Intermezzo
 
 
Books on Demand (Verlag)
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. Februar 2021
  • |
  • 220 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7534-3037-9 (ISBN)
 
Toskana für Anfänger ist ein genüsslicher Einstieg in diese bezaubernde Landschaft voller Weingärten, Olivenhaine, Felsendörfer und Zypressen-Alleen. Doch wo anfangen? In Florenz? In Pisa? In Siena? In Lucca? In San Gimignano? Oder doch in Montecatini Terme? Dieses Buch nimmt den Leser mit 113 Farbbildern an die Hand, um die sechs besonderen Highlights zu erkennen und danach eine praktikable Auto- oder Bahn-Route fürs erste Kennenlernen auszuarbeiten. Die eigentliche Toskana ist ein Riesengebiet zwischen Carrara im Norden, Arezzo im Osten und die Maremma im Süden. Allein Luftlinie sind es 220 Kilometer in der Höhe und 130 Kilometer in der Breite. Wollte man alles abfahren, wäre man ein paar tausend Kilometer unterwegs. Wer also das erste Mal hinfährt, konzentriert sich besser auf die Highlights und saugt deren Charme auf wie ein delikates toskanisches Essen. Florenz natürlich, die überreich geschmückte Renaissancestadt der Medici mit den Palästen und Plätzen, der berühmten Gemäldesammlung Uffizien und der Brücke Ponte Vecchio über den Arno. Pisa, nicht nur wegen des Schiefen Turms, sondern auch die architektonisch interessanten Viertel und das legere Leben am Arno. Siena, die gotische Perle mit ihrer berühmten Piazza del Campo und seinem mehrere hundert Jahre alten Dächermeer aus Ziegeln. Auch Lucca mit seinem begehbaren Mauerring ist einzigartig. Das etruskische Volterra und San Gimignano; mit seinen 72 Geschlechtertürmen ist es weithin sichtbar als das Manhattan des Mittelalters. Certaldo, die Heimat der roten Zwiebel hoch oben auf einem Felssporn. Und überall die Spuren der wohlhabenden Medici, die mit Kunstsinn, Macht und unermesslichem Reichtum beeindruckende Architekturen finanzierten. Allein der Dom zu Florenz gehört zu den größten Kirchenbauten Europas. Spannend ist das Eintauchen in die Welt der toskanischen Weine, vor allem das Chianti, das Herz der Toskana mit seinen Felsendörfern, Winzerorten und Burganlagen auf steilen Felsen. Das alles öffnet sich dem Besucher wie ein begehbares Freiluftmuseum. Hier findet man Bars und Restaurants, die in ihrem Ambiente einzigartig und überzeugend sind und in ihrer Qualität so, wie man sich die Toskana auf der Zunge zergehen lassen kann: einfach ein gutes Leben inmitten einer Natur, die auch den Menschen gut tut. Danach kommt automatisch die Lust auf mehr und aufs Wiederkommen.
3. Auflage
  • Deutsch
  • 12,56 MB
978-3-7534-3037-9 (9783753430379)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

7,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen