Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz - E-Book (PDF)

Praxisleitfaden für Planer, Unternehmer und Überwacher
 
 
FeuerTRUTZ Network (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Juli 2020
  • |
  • 136 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86235-366-8 (ISBN)
 
Der Titel "Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz" bietet Brandschutzfachplanern, -sachverständigen, Architekten und Ingenieure eine Hilfestellung, Haftungsrisiken in der Praxis zu erkennen und sicher abzuwenden.
Mithilfe einer klaren und durchgängigen Struktur, erhält der Leser des Titels einen schnellen und praxisorientierten Einblick, in die wesentlichen Bereiche der Haftung im Brandschutz, ohne sich mühsam in juristische Fachtexte einzulesen.
Der Praxisleitfaden ist nach dem Prinzip der Leistungsphasen (Vertragsanbahnung, Vertragsschluss, Leistungsphase etc.) aufgebaut und enthält pro Kapitel und Leistungsphase ca. fünf Praxisfälle, die mit Beispielen, Handlungsempfehlungen und Checklisten abgerundet werden.
Im Rahmen der Vertragsanbahnung erhält der Planer Informationen zu den Haftungsrisiken und einer vorschnellen Aussage und Zusicherung zur Machbarkeit und Genehmigungsfähigkeit von Vorhaben. Im Rahmen des Vertragsschlusses wird u.a. die Ordnungswidrigkeits-Haftung des Fachbauleiters gegenüber der Bauaufsicht behandelt.
Vorteile auf einen Blick:
Praxisleitfaden für Planer, Unternehmer und Überwacher
Rechtliche Grundlagen und Haftungsrisiken
Praxisbeispiele zur direkten Umsetzung
  • Deutsch
  • Köln
  • |
  • Deutschland
  • 6,67 MB
978-3-86235-366-8 (9783862353668)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Till Fischer
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Studium an der Justus-Liebig-Universität in Gießen
1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Deutsches und Internationales, öffentliches und privates Baurecht an der Technischen Universität Darmstadt
2004 Promotion im öffentlichen Baurecht (Hochhausbau)
Seit 2004 bis dato Lehrbeauftragter am Europäischen Institut für postgraduale Bildung an der TU Dresden, sowie der hessischen Ingenieurakademie Hessen, u.a.
Seit 2004 selbständiger Rechtsanwalt; seit 2005 bis dato Lehrbeauftragter für Baurecht an der Hochschule Darmstadt, FB Bauingenieurwesen
seit Nov. 2011 Henkel Rechtsanwälte

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

59,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen