Globalisierung und Politische Bildung

Eine didaktische Untersuchung zur Wahrnehmung und Bewertung der Globalisierung
 
 
Springer VS (Verlag)
  • erschienen am 6. August 2015
  • |
  • VIII, 185 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-09653-3 (ISBN)
 

Die subjektiven Vorstellungen von Lernenden wurden bei der Gestaltung von Bildungsmaßnahmen im politisch-ökonomischen Bereich bislang kaum berücksichtigt. Dieses Buch gibt einen Einblick in die Denkweisen von Schülerinnen über die Globalisierung. Der Gegenstand Globalisierung ist aus didaktischer Perspektive besonders geeignet, verschiedene ökonomische und politische Lernfelder zusammenzuführen. Auf der Grundlage der empirischen Befunde werden Hinweise für die Gestaltung einer pluralistisch ausgerichteten sozioökonomischen Bildung gegeben, die in der Lage ist, die demokratische Handlungsfähigkeit der Schülerinnen zu stärken.

1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 19 s/w Abbildungen
  • |
  • 19 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,21 MB
978-3-658-09653-3 (9783658096533)
10.1007/978-3-658-09653-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Dirk Lange ist Lehrstuhlinhaber der Professur für Didaktik der Politischen Bildung an der Leibniz Universität Hannover. Dr. Sebastian Fischer, Florian Fischer und Malte Kleinschmidt sind wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Didaktik der Politischen Bildung an der Leibniz Universität Hannover.
Gesellschaftlicher und theoretischer Begründungszusammenhang.- Forschungsbedarf / Stand der Forschung / eigene Vorarbeiten.- Das Untersuchungskonzept.- Darstellung der Untersuchungsergebnisse.- Implikationen der empirischen Befunde für die konzeptionelle Gestaltung politischer Bildungsarbeit.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

20,67 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen