Opferschutz im Strafverfahren

Psychosoziale Prozessbegleitung bei Gewalt- und Sexualstraftaten. Ein interdisziplinäres Handbuch.
 
 
Verlag Barbara Budrich
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. Oktober 2017
  • |
  • 368 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8474-1117-8 (ISBN)
 
Expertinnen und Experten aller beteiligten Professionen geben in diesem Buch Einblick in ihre beruflichen Denk- und Handlungsweisen im Umgang mit verletzten Zeuginnen, Zeugen und Beschuldigten im Strafverfahren. Der Band vermittelt Grundlagenwissen für einen schonenden Umgang mit Verletzten von schweren Gewalt- und Sexualdelikten und für die qualifizierte Psychosoziale Prozessbegleitung, die seit dem 1. Januar 2017 als Rechtsanspruch im Gesetz verankert ist und ein Novum in der deutschen Rechtsgeschichte darstellt. Im Mittelpunkt stehen die Verletzten mit ihren von Gewalt- und Sexualstraftaten bestimmten Lebensumständen und den Erwartungen, die in einem Strafverfahren an sie gestellt werden. Vertreterinnen und Vertreter von Anwaltschaft, Polizei, Staatsanwaltschaft, Richterschaft, aus Rechtspolitik, Rechtspsychologie und Sozialpädagogik beschreiben ihre Arbeit praxisnah, führen die Leserinnen und Leser durch das Strafverfahren und motivieren zur Kooperation. Vorschriften des materiellen Strafrechts, der Strafprozessordnung und des Gesetzes, das die Psychosoziale Prozessbegleitung regelt, werden ebenso dargestellt wie die Belastungen der Zeuginnen und Zeugen während des Verfahrens, Möglichkeiten der Belastungsreduktion und die Anforderungen an Psychosoziale Prozessbegleiterinnen und -begleiter, die sich für ihre Tätigkeit gut qualifizieren müssen, um dem Unterstützungsbedarf der Verletzten gerecht zu werden.
vollständig überarbeitete Auflage
  • Deutsch
  • Leverkusen-Opladen
  • |
  • Deutschland
978-3-8474-1117-8 (9783847411178)
3847411179 (3847411179)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dipl.-Soz.päd. Friesa Fastie, Leiterin Mädchen-Wohnprojekt Potse, Berlin
  • "Cover "
  • "Opferschutz im Strafverfahren. Psychosoziale Prozessbegleitung bei Gewalt- und Sexualstraftaten. Ein interdisziplinäres Handbuch"
  • "Inhalt"
  • "Danksagung (Friesa Fastie) "
  • "Vorwort (Brigitte Zypries) "
  • "Einleitung (Renate Augstein) "
  • "I. Kapitel: Die Situation der Verletzten"
  • "Kinder und Jugendliche als Verletzte von Sexualdelikten, Misshandlung und häuslicher Gewalt auf dem Weg durch das Strafverfahren (Friesa Fastie) "
  • "Die Situation von Geflüchteten und Migrantinnen und die Folgen traumatischer Erlebnisse (Sibylle Rothkegel) "
  • "Die Situation verletzter Zeuginnen und Zeugen mit Behinderung (Julia Zinsmeister, Dagmar Oberlies, Heike Beck) "
  • "II. Kapitel: Der Weg durch das Strafverfahren"
  • "Die historische Entwicklung des Opferschutzes im Strafverfahren (Stefanie Hubig) "
  • "Das polizeiliche Ermittlungsverfahren (Beate Fröhlich-Weber) "
  • "Die Verteidigung bei Sexualdelikten (Ada Häfemeier) "
  • "Rechte von Verletzten, deren anwaltliche Vertretung und das Adhäsionsverfahren (Jutta Lossen, Martina Lörsch) "
  • "Staatsanwaltschaftliche Tätigkeit im Ermittlungsverfahren, insbesondere mit kindlichen und jugendlichen Verletzten (Ulrike Stahlmann-Liebelt)"
  • "Die ermittlungsrichterliche Tätigkeit im staatsanwaltschaftlichen Verfahren (Fred-Peter Rudel) "
  • "Die Glaubhaftigkeitsbegutachtung von Aussagen bei Sexualdelikten (A. Milly Stanislawski) "
  • "Funktion und Tätigkeiten der Staatsanwaltschaft im Hauptverfahren (Dagmar Freudenberg) "
  • "Das gerichtliche Verfahren und die Rolle der Vorsitzenden (Hans-Alfred Blumenstein) "
  • "Belastungen für minderjährige Zeuginnen und Zeugen in Strafverfahren: Viele Reformen und keine Veränderung? (Renate Volbert) "
  • "III. Kapitel: Die Psychosoziale Prozessbegleitung von (verletzten) Zeuginnen und Zeugen"
  • "Die Entwicklung der Psychosozialen Prozessbegleitung â?? Vom politischen Anspruch zur fachlichen Qualifizierung (Friesa Fastie) "
  • "Die gesetzlichen Grundlagen der Psychosozialen Prozessbegleitung â??Grundsätze, Voraussetzungen, Beiordnung und Vergütung (Anne Herrmann) "
  • "Konzept der Psychosozialen Prozessbegleitung â?? Tätigkeiten und Rolle Psychosozialer Prozessbegleiterinnen und Prozessbegleiter (Friesa Fastie) "
  • "Besonderheiten bei der Psychosozialen Prozessbegleitung von jüngeren Kindern (Andrea Behrmann) "
  • "Besonderheiten der Psychosozialen Prozessbegleitung von Verletzten in Menschenhandelsverfahren (Claudia Robbe) "
  • "Plädoyer für eine qualifizierte Ausbildung Psychosozialer Prozessbegleiterinnen und -begleiter (Friesa Fastie, Iris Stahlke)"
  • "Disziplinäre Kooperation â?? Vom Umgang mit Konkurrenz und Bedürftigkeit (Gaby Obereicher) "
  • "Autorinnen und Autoren"

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

27,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok