Leistungsbewertung im Technikunterricht

Ein Plädoyer für Schülerbeteiligung
 
 
wbv Media (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Januar 2020
  • |
  • 100 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7639-6573-1 (ISBN)
 
Mit dem vorliegenden Band Leistungsbewertung im Technikunterricht findet die pädagogische Haltung eines Hochschullehrers ihren Ausdruck, die das Ergebnis von Praxiserfahrung und intensiven Forschens ist. Das Buch ist in erster Linie als Praxishilfe für die Schule gedacht. Ebenso kann es aber in der Ausbildung von Techniklehrkräften und der weiteren Forschung dienen. Ludger Fasts Anliegen ist die Schülerbeteiligung beim Gestaltungs- und Bewertungsprozess. Bestärkt wird er darin durch viele positive Rückmeldungen von Fachkollegen.
  • Deutsch
  • Bielefeld
  • |
  • Deutschland
  • 3,37 MB
978-3-7639-6573-1 (9783763965731)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Frontmatter
  • Cover
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort des Herausgebers
  • Geleitwort
  • Vorwort des Autors
  • 1 Problemaufriss
  • 1.1 Leistung
  • 1.2 Anthropologische Grundlagen eines Leistungsverständnisses
  • 1.3 Geschichte der Notengebung - Stellenwert der Leistungsbeurteilung
  • 1.4 Funktionen der Notengebung - Stellenwert der Schulnoten
  • 1.5 Pädagogischer Leistungsbegriff als Basis eines Schulleistungsverständnisses
  • 1.6 Schülerleistungen erfassen und bewerten
  • 1.7 Leistungsmessung und Lernerfolgskontrolle - standardisierte Leistungsmessung in der Schule
  • 1.8 Konkret - für die Unterrichtspraxis
  • 1.9 Zusammenfassende Bemerkungen
  • 2 Technische Bildung
  • 2.1 Einleitung
  • 2.2 Beurteilungspraxis im Technikunterricht
  • 2.3 Prozessbezogene Bewertungsgrundsätze
  • 2.4 Vielfalt der Bewertungsmodi
  • 3 Zur Praxis der Leistungsbewertung im Technikunterricht
  • 3.1 Bewertungspraxis: praktische Leistungen
  • 3.2 Bewertungspraxis: mündliche Leistungen
  • 3.3 Bewertungspraxis: schriftliche Leistungen
  • 3.4 Bewertungspraxis: Sozialverhalten
  • 3.5 Bewertungspraxis: Jahresarbeiten
  • 3.6 Bewertungspraxis: Präsentation
  • 3.7 Bewertungspraxis: Projektarbeit
  • 3.8 Bewertungspraxis: Lerntagebuch
  • 3.9 Bewertungspraxis: Recherche
  • 3.10 Bewertungspraxis: Portfolio
  • 3.11 Bewertungspraxis: Ziffernbeurteilung und Wortbeurteilung
  • 3.12 Bewertungspraxis: außerunterrichtliche Aktivitäten
  • 3.13 Bewertungspraxis: Selbst - und Fremdbewertung
  • 3.14 Bewertungspraxis: Ermittlung der Jahresnote
  • 4 Zwischenbilanz - besondere Situation bei der Bewertung im Technikunterricht
  • 5 Kompetenzorientierung
  • 5.1 Produktorientierte Kompetenzen - Herstellen und Bewerten
  • 5.2 Neues erkunden und erproben
  • 5.3 Umgang mit Informationen
  • 5.4 Konsequenzen für Unterrichtskonzepte
  • 5.5 Kompetenzerwerb in der Domäne Technik - Thema Waschen mit der Waschmaschine
  • Backmatter
  • Literaturverzeichnis
  • Weiterführende Literatur
  • Über den Autor und die Herausgeber
  • Backcover

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen