Effectuation

Wie erfolgreiche Unternehmer denken, entscheiden und handeln
 
 
Schäffer Poeschel (Verlag)
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 4. August 2017
  • |
  • 338 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7910-3680-9 (ISBN)
 

Es braucht keine fixen Ziele oder "zündende" Ideen, um zu handeln - der Ansatz von Effectuation stellt klassisches Management-Denken auf den Kopf. Mit Erfolg, denn gerade in schwer einschätzbaren Situationen erzielt die Methode bessere Ergebnisse.

In der 3. Auflage neu:

  • Handlungsanweisungen für die VUKA-Welt (Volatilität - Ungewissheit - Komplexität - Ambiguität)aktuellen
  • Fallstudien zu Effectuation im Kontext bestehender Unternehmen
  • Ausführliche Erläuterungen zur Anwendung von Effectuation in der Praxis

Mit aktuellen Forschungsergebnissen, zahlreichen neuen Werkzeugen und Fallbeispielen.

3. Auflage 2017
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
Schäffer-Poeschel
  • 3,60 MB
978-3-7910-3680-9 (9783791036809)
3791036807 (3791036807)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Michael Faschingbauer ist Organisationsberater, Dozent und Speaker. Er hat Effectuation (Theorie unternehmerischer Expertise) in den deutschsprachigen Raum und in die Wirtschaftspraxis gebracht. Seine Konzepte für unternehmerische Zukunftsgestaltung unter Ungewissheit vermittelt er auch in Vorträgen, Workshops und in der Beraterfortbildung. Faschingbauer ist Gastdozent an Universitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Initiator und Betreiber der Internetplattform "Effectuation Forschung & Praxis" (www.effectuation.at) und Gründungspartner von "Effectuation Intelligence" (www.effectuation-intelligence.biz). Für die Selbstständigkeit als Berater seit 2000 schöpfte er u.a. aus seiner Managementerfahrung in der Automobilindustrie (1989-2001).

Zwei Arten zu denken

Die vier Prinzipien von Effectuation

Neues in die Welt bringen - Effectuation in der Praxis

Anwendungsfelder und ausführliche Fallstudien

Toolbox

Effectuation-Forschungsergebnisse

Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok