Materielle Kulturen des Bergbaus | Material Cultures of Mining

Zugänge, Aspekte und Beispiele | Approaches, Aspects and Examples
 
 
De Gruyter Oldenbourg (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. November 2021
  • |
  • VIII, 655 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-072995-5 (ISBN)
 
Die neuere Montangeschichte beschäftigt sich nach wie vor überwiegend mit archivalischen und schriftlich basierten Quellen. Das Potential der in musealen Sammlungen verfügbaren Objekte für die historische Forschung ist dennoch bislang kaum ausgelotet. Die Beiträge des vorliegenden Bandes stellen einzelne Objekte oder Objektgruppen in den Mittelpunkt der Diskussion. Dabei geht es um technische Modelle als Wissensobjekte ebenso wie um Bergbaukleidung als Alltagsobjekt oder Fahnen als Gedächtnisobjekte. Hinzu kommt die Reflexion über archäologische Funde und ihre Relevanz für eine Kontextualisierung von Bergbauobjekten jenseits überlieferter Schriftquellen. Das Buch richtet sich im engeren Sinne an Forschende auf dem Gebiet der Montan- und Technikgeschichte sowie allgemein an diejenigen, die sich mit einer materiell basierten Erinnerungskultur beschäftigen.
  • Englisch
  • |
  • Deutsch
  • Berlin/München/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • 2
  • |
  • 5 s/w Tabellen, 188 farbige Abbildungen, 5 farbige Zeichnungen, 43 s/w Abbildungen, 2 farbige Tabellen
  • |
  • 43 b/w and 188 col. ill., 5 b/w and 2 col. tbl., 5 col. graphics
978-3-11-072995-5 (9783110729955)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Michael Farrenkopf (Hrsg.), Montanhistorisches Dokumentationszentrum beim Deutschen Bergbau-Museum Bochum, Bochum, Bundesrepublik DeutschlandStefan Siemer (Hrsg.), Montanhistorisches Dokumentationszentrum beim Deutschen Bergbau-Museum Bochum, Bochum, Bundesrepublik Deutschland
Michael Farrenkopf and Stefan Siemer, German Mining Museum, Bochum, Germany.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

89,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen