Alternatives in Semantics

 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 30. April 2016
  • |
  • XI, 270 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-31724-7 (ISBN)
 
This volume offers a survey of the use of alternatives in semantics and pragmatics, and an overview of current approaches and applications of alternative-based semantics, from both theoretical and experimental perspectives.
2013
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 1,61 MB
978-1-137-31724-7 (9781137317247)
1137317248 (1137317248)
10.1057/9781137317247
weitere Ausgaben werden ermittelt
Luis Alonso-Ovalle, McGill University, Canada
Alan Bale, Concordia University, Canada
David Barner, University of California, San Diego, USA
David Beaver, University of Texas at Austin, USA
Gennaro Chierchia, Harvard University, USA
Elizabeth Coppock, Gothenburg University, Sweden
Veneeta Dayal, Rutgers University, USA
Clemens Mayr, Center for General Linguistics, Berlin, Germany

Paula Menéndez-Benito, University of Goettingen, Germany
Marc Novel, University of Konstanz, Germany
Daniele Panizza, University of Geneva, Switzerland
Maribel Romero, University of Konstanz, Germany
Jacopo Romoli, Macquarie University, Australia
1. Introduction: Alternatives in Semantics and Pragmatics; Anamaria F?l?u? 2. A Note on the Derivation of the Epistemic Effect as an Implicature; Luis Alonso-Ovalle and Paula Menéndez-Benito 3. Free Choice Nominals and Free Choice Disjunction: The Identity Thesis; Gennaro Chierchia 4. A Viability Constraint on Alternatives for Free Choice; Veneeta Dayal 5. On the Consequences of an Alternative Semantics for the Analysis of Intervention Effects; Clemens Mayr 6. Mere-ology; Elizabeth Coppock and David Beaver 7. Sets of Alternatives and Syntactic Movement; Marc Novel and Maribel Romero 8. On the Processing of Alternatives, Exhaustification and Covert Negation: The Case of Mai; Daniele Panizza and Jacopo Romoli 9. Grammatical Alternatives and Pragmatic Development; Alan Bale and David Barner

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok