Kapitalmarktrating

Perspektiven für die Unternehmensfinanzierung
 
 
Gabler Verlag
  • erschienen am 27. Februar 2015
  • |
  • 322 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-322-89025-2 (ISBN)
 
Die Finanzierungsvoraussetzungen für Unternehmen haben sich in den letzten Jahren weitgehend verändert. Es gibt einen Trend von der bankorientierten zur kapitalmarktorientierten Finanzierungskultur, Unternehmensanleihen stellen eine zunehmend wichtige Finanzierungsform dar. Kapitalmarktratings spiegeln die Fähigkeit und Bereitschaft eines Unternehmen wider, seine Zahlungsverpflichtungen aus den von ihm begebenen Schuldverschreibungen vollständig und fristgerecht zu erfüllen. Damit sind sie ein wichtiges Instrument zur Einschätzung und Kommunikation der Zukunftsfähigkeit des Emittenten. Für die Investoren sind Kapitalmarktratings ein Hilfsmittel zur Beurteilung des Kreditrisikos von festverzinslichen Wertpapieren, die sie kaufen oder verkaufen möchten. Führende Anleger weltweit vertrauen auf Ratings, wodurch den Unternehmen wiederum eine sichere und flexible Möglichkeit der Kapitalbeschaffung gegeben wird.
In dem Sammelband "Kapitalmarktrating" geben renommierte Fachleute einen praxisnahen Einblick in den Prozess des Kapitalmarktratings, Voraussetzungen für eine gute Bewertung, Instrumente und Methoden der Risikoerkennung - und Steuerung.

2005
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
  • 5 s/w Tabellen
  • |
  • 5 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
  • 28,93 MB
978-3-322-89025-2 (9783322890252)
10.1007/978-3-322-89025-2
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jens Schmidt-Bürgel ist Geschäftsführer der Fitch Deutschland GmbH, Frankfurt / Main und für das Business Development in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich.

Dr. Oliver Everling ist Geschäftsinhaber der Everling Advisory Services und CEO der RATING EVIDENCE GmbH in Frankfurt am Main. Als Mitglied von Rating-Kommissionen und Aufsichtsräten wie auch als Gastprofessor an der Capital University of Economics and Business in Peking ist er aus verschiedenen Perspektiven mit Ratings befasst.

- Wesen und Bedeutung der Kapitalmarktfähigkeit

Grenzen des Kreditgeschäfts

Kapitalbeschaffung durch vermögensgedeckte Wertpapiere

Rating als Schlüssel zum Kapitalmarkt

- Verfahren und Kriterien des Ratings

die Rolle des Rating Advisors

Ratings im Investmentbanking

Ratingprognose

- Arten und Objekte des Ratings

Rating für Industrieunternehmen

- Nutzen und Funktionen von Ratings

Informationswert von Credit Ratings

Einfluss des Ratings auf die Marktpreisbildung

Bondholder Value

Rechtsfragen im Ratingwesen

- Finanzkommunikation mit Rating

Rating als Element der Investor Relations

Rating als Grundlage der Kapitalmarktkommunikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

66,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

66,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen