Checkliste Osteopathie Pferd

 
 
Sonntag, J (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 16. August 2017
  • |
  • 600 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-13-240170-9 (ISBN)
 
Alle Informationen schnell zur Hand: Hier sind Grundlagen, Techniken, Behandlungskonzepte, Indikationen und Zusammenhänge kompakt zusammengestellt.

Diese Checkliste lässt sich vielseitig anwenden:

Beim Diagnostizieren finden Sie schnell den passenden Hand- bzw. Prüfgriff, denn diese sind detailliert beschrieben und mit instruktiven Fotos bebildert. Zudem geben Ihnen über 30 Leitsymptome Hinweise zur möglichen Lokalisation des Problems.

Auf dem Weg zur richtigen Therapie helfen Ihnen die ausführlichen Befund- und Behandlungskonzepte nach Körperregionen - inklusive "Hausaufgaben" für die Patientenbesitzer.

Neu in der 2. Auflage:
Vertiefende Darstellung von Faszien und Faszientechniken.
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Katja M.-L. Eser: Checkliste - Osteopathie Pferd [Seite 1]
1.1 - Widmung [Seite 3]
1.2 - Innentitel [Seite 4]
1.3 - Impressum [Seite 5]
1.4 - Abkürzungsverzeichnis [Seite 6]
1.5 - Vorwort zur 2. Auflage [Seite 7]
1.6 - Vorwort zur 1. Auflage [Seite 9]
1.7 - Einführung [Seite 11]
1.8 - Inhalt [Seite 12]
1.9 - Teil 1 Grundlagen [Seite 22]
1.9.1 - 1 Grundlagen und Begriffe der Osteopathie [Seite 23]
1.9.1.1 - Einführende Gedanken [Seite 23]
1.9.1.2 - Ursprung der Osteopathie [Seite 26]
1.9.1.3 - Behandlungssysteme [Seite 26]
1.9.1.3.1 - Strukturelle Osteopathie [Seite 27]
1.9.1.3.2 - Kraniosakrale Osteopathie [Seite 27]
1.9.1.3.3 - Fasziale Osteopathie [Seite 28]
1.9.1.3.4 - Viszerale Osteopathie [Seite 28]
1.9.1.3.5 - Pferde-Osteopathie [Seite 29]
1.9.1.4 - Prinzipien der Osteopathie [Seite 29]
1.9.1.5 - Physiologische und pathologische Biomechanik [Seite 30]
1.9.1.5.1 - Bewegungsausmaße [Seite 30]
1.9.1.5.2 - Endgefühl [Seite 30]
1.9.1.5.3 - Arthrokinematik [Seite 31]
1.9.1.5.4 - Point of Balance [Seite 33]
1.9.2 - 2 Anatomische und biomechanische Grundlagen [Seite 35]
1.9.2.1 - Wirbelsäule [Seite 35]
1.9.2.1.1 - Vorbemerkung zur Biomechanik der Wirbelsäule [Seite 35]
1.9.2.1.2 - Obere Halswirbelsäule (Okziput ?- ?C??2) [Seite 39]
1.9.2.1.3 - Untere Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule (C??2?- L??6) [Seite 42]
1.9.2.2 - Kreuzbein, Becken, Kreuzbein-Darmbein-Gelenk und Schweif [Seite 48]
1.9.2.2.1 - Os sacrum (Kreuzbein) [Seite 48]
1.9.2.2.2 - Ossa coxae (Becken) [Seite 51]
1.9.2.2.3 - Art.'?sacroiliaca (Iliosakralgelenk, Kreuzbein-Darmbein-Gelenk) [Seite 53]
1.9.2.2.4 - Vertebrae caudales (Schwanzwirbel) und sakrokokzygealer Übergang (SCÜ) [Seite 54]
1.9.2.3 - Thorax (Brustkorb) [Seite 55]
1.9.2.3.1 - Anatomie [Seite 55]
1.9.2.3.2 - Biomechanik [Seite 57]
1.9.2.4 - Vorhand [Seite 57]
1.9.2.4.1 - Scapula (Schulterblatt) [Seite 57]
1.9.2.4.2 - Art.'?humeri (Schulter-/Buggelenk) [Seite 59]
1.9.2.4.3 - Art.'?cubiti (Ellenbogengelenk) [Seite 61]
1.9.2.4.4 - Art.'?carpi (Vorderfußwurzelgelenk, Karpalgelenk) [Seite 62]
1.9.2.4.5 - Artt. digiti (Zehengelenke) und Ossa sesamoideae proximalis lateralis und medialis (Gleichbeine) [Seite 65]
1.9.2.4.6 - Lotlinien der Vorhand [Seite 69]
1.9.2.5 - Hinterhand [Seite 69]
1.9.2.5.1 - Art.'?coxae (Hüftgelenk) [Seite 69]
1.9.2.5.2 - Art.'?genu (Kniegelenk) [Seite 72]
1.9.2.5.3 - Art.'?tarsi (Tarsus, Sprunggelenk) [Seite 74]
1.9.2.5.4 - Artt. digiti (Zehengelenke) und Ossa sesamoideae proximalis lateralis und medialis (Gleichbeine) [Seite 75]
1.9.2.5.5 - Lotlinien der Hinterhand [Seite 76]
1.9.2.6 - Kranium (Schädel) [Seite 76]
1.9.2.6.1 - Synchondrosis sphenobasilaris (SSB) [Seite 76]
1.9.2.6.2 - Periphere Schädelknochen und Suturen [Seite 80]
1.9.2.6.3 - Art.'?temporomandibularis (TMG, Kiefergelenk) [Seite 83]
1.9.2.6.4 - Os hyoideum (Zungenbein) [Seite 85]
1.9.2.6.5 - Dura mater (harte Hirnhaut) und deren intrakranialen Anteile [Seite 86]
1.9.2.6.6 - Ventrikelsystem und Liquor [Seite 88]
1.9.2.7 - Das kraniosakrale System [Seite 90]
1.9.2.7.1 - Der kraniosakrale Rhythmus [Seite 90]
1.9.2.7.2 - Das kraniosakrale System als übergeordnetes System [Seite 91]
1.9.2.8 - Faszien [Seite 92]
1.9.2.8.1 - Zusammensetzung der Faszien [Seite 92]
1.9.2.8.2 - Funktionen der Faszien und Diaphragmen [Seite 93]
1.9.2.8.3 - Topographie der Faszien [Seite 94]
1.9.2.8.4 - Faszien als Bewegungs- und Sinnesorgan [Seite 95]
1.9.2.8.5 - Funktionsverlust der Faszie [Seite 97]
1.9.2.8.6 - Longitudinal verlaufende Faszien und ihre muskulären und knöchernen Verbindungen [Seite 97]
1.9.2.8.7 - Faszien als Ursprung und Ansatz von Bewegungsmuskeln, Vernetzung der Fascia thoracolumbalis und der Faszienketten [Seite 100]
1.9.2.8.8 - Faszienketten (nach Studie von Elbrønd u. Schultz) [Seite 102]
1.9.2.8.9 - Transversal verlaufende Faszien [Seite 109]
1.9.2.9 - Nervensystem [Seite 109]
1.9.2.9.1 - Hirnnerven [Seite 109]
1.9.2.9.2 - Somatisches Nervensystem [Seite 112]
1.9.2.9.3 - Vegetatives Nervensystem [Seite 112]
1.9.2.10 - Organe [Seite 115]
1.9.2.10.1 - Diaphragma (Zwerchfell) [Seite 115]
1.9.2.10.2 - Pulmo (Lunge) [Seite 116]
1.9.2.10.3 - Cor (Herz) [Seite 119]
1.9.2.10.4 - Gaster, Ventriculus (Magen) [Seite 120]
1.9.2.10.5 - Intestinum (Darm) [Seite 120]
1.9.2.10.6 - Hepar (Leber) [Seite 122]
1.9.2.10.7 - Lien, Splen (Milz) [Seite 122]
1.9.2.10.8 - Pankreas (Bauchspeicheldrüse) [Seite 123]
1.9.2.10.9 - Ren (Niere) und Glandula suprarenalis (Nebenniere) [Seite 123]
1.9.2.10.10 - Vesica urinaria (Harnblase) [Seite 124]
1.9.2.10.11 - Uterus, Ovarium, Tuba uterina und Uber (Gebärmutter, Eierstock, Eileiter und Euter) [Seite 124]
1.9.2.10.12 - Testes (Hoden) [Seite 125]
1.9.2.11 - Hormonsystem [Seite 126]
1.9.2.12 - Lymphsystem [Seite 126]
1.9.2.12.1 - Physiologische Drainage [Seite 128]
1.9.3 - 3 Funktionelle Anatomie [Seite 130]
1.9.3.1 - Funktionen der Wirbelsäule [Seite 130]
1.9.3.1.1 - Der Rücken als Hänge-Bogensehnenbrücke [Seite 130]
1.9.3.1.2 - Die Balance [Seite 132]
1.9.3.1.3 - Ganzkörperbiegung [Seite 134]
1.9.3.1.4 - Wichtige Muskelketten der Wirbelsäule [Seite 135]
1.9.3.1.5 - Bedeutung einer Wirbelblockierung für die Funktionen der Wirbelsäule [Seite 137]
1.9.3.2 - Funktionen der Vorhand [Seite 137]
1.9.3.2.1 - Balance und Stützaktivität [Seite 137]
1.9.3.2.2 - Passiver Stehapparat [Seite 138]
1.9.3.2.3 - Wichtige Muskelketten der Vorhand [Seite 140]
1.9.3.2.4 - Muskelaktivitäten im Bewegungsablauf der Vorhand [Seite 143]
1.9.3.3 - Funktionen der Hinterhand [Seite 145]
1.9.3.3.1 - Schub [Seite 145]
1.9.3.3.2 - Tragen/Hankenbeugung [Seite 145]
1.9.3.3.3 - Passiver Stehapparat [Seite 145]
1.9.3.3.4 - Wichtige Muskelketten der Hinterhand [Seite 148]
1.9.3.3.5 - Muskelaktivitäten im Bewegungsablauf der Hinterhand [Seite 151]
1.9.3.4 - Funktionen des Kiefergelenks und des Zungenbeins [Seite 152]
1.9.3.4.1 - Das Kiefergelenk als übergeordnetes Gelenk [Seite 152]
1.9.3.4.2 - Das Kauen [Seite 152]
1.9.3.4.3 - Die Okklusion [Seite 153]
1.9.3.4.4 - Funktionen des Zungenbeins [Seite 154]
1.9.3.5 - Funktionen der Atmung [Seite 154]
1.9.3.5.1 - Atemmechanik [Seite 154]
1.9.3.5.2 - Osteopathisch relevante Funktionen der Atmung [Seite 155]
1.9.3.5.3 - Atmung und Psyche [Seite 155]
1.10 - Teil 2 Osteopathische Untersuchung und Behandlungstechniken [Seite 158]
1.10.1 - 4 Allgemeiner Untersuchungsgang [Seite 159]
1.10.1.1 - Anamnese [Seite 159]
1.10.1.2 - Adspektion [Seite 160]
1.10.1.2.1 - Im Profil [Seite 160]
1.10.1.2.2 - Von kranial [Seite 161]
1.10.1.2.3 - Von kaudal [Seite 161]
1.10.1.2.4 - Von dorsal [Seite 161]
1.10.1.3 - Ganganalyse [Seite 162]
1.10.1.4 - Allgemeine Palpation [Seite 162]
1.10.1.5 - Stresspunkt-Diagnostik [Seite 164]
1.10.1.6 - Globale Bewegungstests [Seite 166]
1.10.1.6.1 - Wirbelsäule [Seite 166]
1.10.1.6.2 - Vorhand [Seite 171]
1.10.1.6.3 - Hinterhand [Seite 177]
1.10.1.7 - Lauschen (Listening-, Ecoute-Technik) [Seite 182]
1.10.2 - 5 Allgemeine Behandlungstechniken [Seite 183]
1.10.2.1 - Grundlagen [Seite 183]
1.10.2.1.1 - Vorbereitung [Seite 183]
1.10.2.1.2 - Ziel [Seite 183]
1.10.2.1.3 - Behandlungsgrundsätze [Seite 184]
1.10.2.2 - Muskeltechniken [Seite 185]
1.10.2.2.1 - Streichung (Effleurage) [Seite 185]
1.10.2.2.2 - Klopfung (Tapotement) [Seite 187]
1.10.2.2.3 - Knetung/Walkung (Petrissage) [Seite 187]
1.10.2.2.4 - Zirkelung (Friktion) [Seite 187]
1.10.2.2.5 - Spindelzelltechnik [Seite 188]
1.10.2.2.6 - Golgitechnik [Seite 189]
1.10.2.2.7 - Stresspunkt-Therapie [Seite 189]
1.10.2.3 - Globale Dehntechniken [Seite 194]
1.10.2.3.1 - Durchführung der Dehntechniken [Seite 194]
1.10.2.4 - Faszientechniken [Seite 201]
1.10.2.4.1 - Strukturelle Techniken [Seite 201]
1.10.2.4.2 - Diaphragmentechniken [Seite 205]
1.10.2.4.3 - Lösung des Faszienkontinuums [Seite 209]
1.10.2.5 - Osteopathische Techniken [Seite 212]
1.10.2.5.1 - Direkte Technik [Seite 212]
1.10.2.5.2 - Indirekte Technik [Seite 213]
1.10.2.5.3 - Kompression-Traktion [Seite 213]
1.10.2.5.4 - V-Spread [Seite 216]
1.10.2.5.5 - Release der Diaphragmen [Seite 217]
1.10.2.6 - Kraniosakrale Techniken [Seite 218]
1.10.2.6.1 - Unwinding [Seite 218]
1.10.2.6.2 - Still-Point [Seite 218]
1.10.2.6.3 - CV4 [Seite 219]
1.10.2.6.4 - Dural tube [Seite 220]
1.10.3 - 6 Spezifische Prüf- und Behandlungsgriffe [Seite 221]
1.10.3.1 - Wirbelsäule [Seite 221]
1.10.3.1.1 - Obere Halswirbelsäule (Okziput?-?C??2) [Seite 221]
1.10.3.1.2 - Untere Halswirbelsäule (C??3?- C??6) [Seite 228]
1.10.3.1.3 - Zervikothorakaler Übergang (C??7??/??Th??1, CTÜ) [Seite 232]
1.10.3.1.4 - Th??2?- Th??10 (Widerrist) [Seite 236]
1.10.3.1.5 - Th??11??-??L??6 (mit TLÜ) [Seite 240]
1.10.3.2 - Kreuzbein [Seite 243]
1.10.3.2.1 - Prüfung FLEX/Gegennutation [Seite 243]
1.10.3.2.2 - Prüfung EXT/Nutation [Seite 244]
1.10.3.2.3 - Prüfung LATFLEX/ROT [Seite 244]
1.10.3.2.4 - Prüfung Torsion/Wobbel [Seite 245]
1.10.3.3 - SCÜ und Schwanzwirbel [Seite 246]
1.10.3.3.1 - Testung der globalen Schweifrübenbeweglichkeit [Seite 246]
1.10.3.3.2 - Testung der einzelnen Schwanzwirbel [Seite 246]
1.10.3.4 - Becken [Seite 248]
1.10.3.4.1 - Prüfung FLEX/Nutation [Seite 248]
1.10.3.4.2 - Prüfung EXT/Gegennutation [Seite 249]
1.10.3.4.3 - Prüfung LATFLEX/ROT [Seite 250]
1.10.3.4.4 - Prüfung Torsion/Wobbel [Seite 251]
1.10.3.4.5 - Becken-Wirbelsäulen-Symmetrie [Seite 252]
1.10.3.5 - ISG [Seite 253]
1.10.3.5.1 - ISG-Prüfgriff [Seite 253]
1.10.3.5.2 - Lauschen des ISG [Seite 254]
1.10.3.5.3 - Prüfung ISG-Kompression einseitig [Seite 255]
1.10.3.5.4 - Prüfung ISG-Traktion [Seite 256]
1.10.3.5.5 - Prüfung ISG-Kompression beidseitig [Seite 257]
1.10.3.5.6 - Prüfung ISG-Provokationstest nach ventral [Seite 258]
1.10.3.6 - Brustbein [Seite 259]
1.10.3.6.1 - Prüfung des Brustbeins [Seite 259]
1.10.3.7 - Brustkorb [Seite 260]
1.10.3.7.1 - Prüfung Rippenstellung 1 [Seite 260]
1.10.3.7.2 - Prüfung Rippenstellung 2 [Seite 261]
1.10.3.8 - 1. Rippe [Seite 262]
1.10.3.8.1 - Prüfung der 1. Rippe [Seite 262]
1.10.3.9 - Vorhand [Seite 263]
1.10.3.9.1 - Schulterblatt [Seite 263]
1.10.3.9.2 - Schultergelenk [Seite 267]
1.10.3.9.3 - Ellenbogengelenk [Seite 273]
1.10.3.9.4 - Vorderfußwurzelgelenk [Seite 277]
1.10.3.9.5 - Fesselgelenk [Seite 279]
1.10.3.9.6 - Krongelenk [Seite 280]
1.10.3.9.7 - Hufgelenk [Seite 283]
1.10.3.9.8 - Gleichbeine [Seite 286]
1.10.3.10 - Hinterhand [Seite 289]
1.10.3.10.1 - Hüftgelenk [Seite 289]
1.10.3.10.2 - Kniegelenk [Seite 293]
1.10.3.10.3 - Sprunggelenk [Seite 299]
1.10.3.11 - Schädel [Seite 301]
1.10.3.11.1 - Kiefergelenk [Seite 301]
1.10.3.11.2 - Zungenbein [Seite 304]
1.10.3.11.3 - Synchondrosis sphenobasilaris (SSB) [Seite 307]
1.10.3.11.4 - Suturen und periphere Schädelknochen [Seite 310]
1.10.3.11.5 - Dura mater und Liquor [Seite 312]
1.10.3.11.6 - Falx/Tentorium/Fulkrum [Seite 314]
1.10.3.12 - Diaphragmen [Seite 316]
1.10.3.12.1 - Prüfung Tentorium cerebelli [Seite 316]
1.10.3.12.2 - Prüfung Atlas/Okziput [Seite 316]
1.10.3.12.3 - Prüfung Kiefergelenk/hyoidale Aufhängung [Seite 317]
1.10.3.12.4 - Prüfung Thoraxapertur [Seite 318]
1.10.3.12.5 - Prüfung Diaphragma [Seite 319]
1.10.3.12.6 - Prüfung Beckendiaphragma [Seite 320]
1.10.3.13 - Nachbereitung der Behandlung [Seite 321]
1.11 - Teil 3 Befunde und Behandlungskonzepte [Seite 324]
1.11.1 - 7 Befund- und Behandlungskonzepte nach Körperregionen [Seite 325]
1.11.1.1 - Obere Halswirbelsäule (Okziput - C??2) [Seite 326]
1.11.1.1.1 - Befunde [Seite 326]
1.11.1.1.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 329]
1.11.1.1.3 - Behandlungskonzept [Seite 330]
1.11.1.2 - Untere Halswirbelsäule (C??3??-??C??6) [Seite 331]
1.11.1.2.1 - Befunde [Seite 331]
1.11.1.2.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 333]
1.11.1.2.3 - Behandlungskonzept [Seite 334]
1.11.1.3 - Zervikothorakaler Übergang (CTÜ [Seite 335]
1.11.1.3.1 - Befunde [Seite 335]
1.11.1.3.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 337]
1.11.1.3.3 - Behandlungskonzept [Seite 338]
1.11.1.4 - Widerrist (Th??2??-??Th??10) [Seite 340]
1.11.1.4.1 - Befunde [Seite 340]
1.11.1.4.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 342]
1.11.1.4.3 - Behandlungskonzept [Seite 342]
1.11.1.5 - Kaudale Brust- bis Lendenwirbelsäule (Th??11?-???L??6) [Seite 344]
1.11.1.5.1 - Befunde [Seite 344]
1.11.1.5.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 346]
1.11.1.5.3 - Behandlungskonzept [Seite 347]
1.11.1.6 - Kreuzbein [Seite 349]
1.11.1.6.1 - Befunde [Seite 349]
1.11.1.6.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 352]
1.11.1.6.3 - Behandlungskonzept [Seite 352]
1.11.1.7 - SCÜ und Schwanzwirbel [Seite 354]
1.11.1.7.1 - Befunde [Seite 354]
1.11.1.7.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 357]
1.11.1.7.3 - Behandlungskonzept [Seite 357]
1.11.1.8 - Becken [Seite 359]
1.11.1.8.1 - Befunde [Seite 359]
1.11.1.8.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 361]
1.11.1.8.3 - Behandlungskonzept [Seite 362]
1.11.1.9 - Iliosakralgelenk [Seite 364]
1.11.1.9.1 - Befunde [Seite 364]
1.11.1.9.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 367]
1.11.1.9.3 - Behandlungskonzept [Seite 367]
1.11.1.10 - Brustbein [Seite 369]
1.11.1.10.1 - Befunde [Seite 369]
1.11.1.10.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 371]
1.11.1.10.3 - Behandlungskonzept [Seite 372]
1.11.1.11 - Brustkorb [Seite 374]
1.11.1.11.1 - Befunde [Seite 374]
1.11.1.11.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 376]
1.11.1.11.3 - Behandlungskonzept [Seite 376]
1.11.1.12 - 1. Rippe [Seite 379]
1.11.1.12.1 - Befunde [Seite 379]
1.11.1.12.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 380]
1.11.1.12.3 - Behandlungskonzept [Seite 381]
1.11.1.13 - Schulterblatt und Schultergelenk [Seite 383]
1.11.1.13.1 - Befunde [Seite 383]
1.11.1.13.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 385]
1.11.1.13.3 - Behandlungskonzept [Seite 386]
1.11.1.14 - Ellenbogengelenk [Seite 388]
1.11.1.14.1 - Befunde [Seite 388]
1.11.1.14.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 390]
1.11.1.14.3 - Behandlungskonzept [Seite 390]
1.11.1.15 - Vorderfußwurzelgelenk [Seite 391]
1.11.1.15.1 - Befunde [Seite 391]
1.11.1.15.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 393]
1.11.1.15.3 - Behandlungskonzept [Seite 393]
1.11.1.16 - Fesselgelenk [Seite 395]
1.11.1.16.1 - Befunde [Seite 395]
1.11.1.16.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 396]
1.11.1.16.3 - Behandlungskonzept [Seite 397]
1.11.1.17 - Krongelenk [Seite 398]
1.11.1.17.1 - Befunde [Seite 398]
1.11.1.17.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 400]
1.11.1.17.3 - Behandlungskonzept [Seite 400]
1.11.1.18 - Hufgelenk [Seite 401]
1.11.1.18.1 - Befunde [Seite 401]
1.11.1.18.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 403]
1.11.1.18.3 - Behandlungskonzept [Seite 403]
1.11.1.19 - Gleichbeine [Seite 404]
1.11.1.19.1 - Befunde [Seite 404]
1.11.1.19.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 405]
1.11.1.19.3 - Behandlungskonzept [Seite 406]
1.11.1.20 - Hüftgelenk [Seite 406]
1.11.1.20.1 - Befunde [Seite 406]
1.11.1.20.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 409]
1.11.1.20.3 - Behandlungskonzept [Seite 409]
1.11.1.21 - Kniegelenk [Seite 411]
1.11.1.21.1 - Befunde [Seite 411]
1.11.1.21.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 413]
1.11.1.21.3 - Behandlungskonzept [Seite 414]
1.11.1.22 - Sprunggelenk [Seite 415]
1.11.1.22.1 - Befunde [Seite 415]
1.11.1.22.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 417]
1.11.1.22.3 - Behandlungskonzept [Seite 417]
1.11.1.23 - Kiefergelenk [Seite 419]
1.11.1.23.1 - Befunde [Seite 419]
1.11.1.23.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 421]
1.11.1.23.3 - Behandlungskonzept [Seite 422]
1.11.1.24 - Zungenbein [Seite 423]
1.11.1.24.1 - Befunde [Seite 423]
1.11.1.24.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 425]
1.11.1.24.3 - Behandlungskonzept [Seite 425]
1.11.1.25 - Synchondrosis sphenobasilaris [Seite 426]
1.11.1.25.1 - Befunde [Seite 426]
1.11.1.25.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 433]
1.11.1.25.3 - Behandlungskonzept [Seite 433]
1.11.1.26 - Suturen und periphere Schädelknochen [Seite 435]
1.11.1.26.1 - Befunde [Seite 435]
1.11.1.26.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 437]
1.11.1.26.3 - Behandlungskonzept [Seite 437]
1.11.1.27 - Dura mater und Liquor [Seite 438]
1.11.1.27.1 - Befunde [Seite 438]
1.11.1.27.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 440]
1.11.1.27.3 - Behandlungskonzept [Seite 440]
1.11.1.28 - Falx/Tentorium/Fulkrum [Seite 441]
1.11.1.28.1 - Befunde [Seite 441]
1.11.1.28.2 - Mögliche assoziierte Befunde [Seite 442]
1.11.1.28.3 - Behandlungskonzept [Seite 443]
1.11.1.29 - Diaphragmen [Seite 444]
1.11.1.29.1 - Tentorium cerebelli [Seite 444]
1.11.1.29.2 - Atlas/Okziput [Seite 447]
1.11.1.29.3 - Hyoidale Aufhängung/Kiefergelenk [Seite 450]
1.11.1.29.4 - Thoraxapertur [Seite 453]
1.11.1.29.5 - Diaphragma [Seite 456]
1.11.1.29.6 - Beckendiaphragma [Seite 461]
1.11.1.30 - Organe [Seite 464]
1.11.1.30.1 - Lunge [Seite 464]
1.11.1.30.2 - Herz [Seite 467]
1.11.1.30.3 - Magen [Seite 469]
1.11.1.30.4 - Darm [Seite 472]
1.11.1.30.5 - Leber [Seite 474]
1.11.1.30.6 - Milz [Seite 477]
1.11.1.30.7 - Bauchspeicheldrüse [Seite 479]
1.11.1.30.8 - Nieren [Seite 482]
1.11.1.30.9 - Harnblase [Seite 484]
1.11.1.30.10 - Gebärmutter/Eierstöcke/Eileiter/Euter [Seite 487]
1.11.1.30.11 - Hoden/Kastrationsnarbe [Seite 489]
1.12 - Teil 4 Leitsymptome, Indikationen und Kontraindikationen [Seite 494]
1.12.1 - 8 Leitsymptome [Seite 495]
1.12.1.1 - Einführung [Seite 495]
1.12.1.2 - Rittigkeitsprobleme [Seite 496]
1.12.1.2.1 - Eingeschränkte Stellung/Verwerfen im Genick [Seite 496]
1.12.1.2.2 - Eingeschränkte Biegung der Wirbelsäule [Seite 497]
1.12.1.2.3 - Eingeschränkte Dehnungshaltung/Verkriechen hinter dem Zügel [Seite 499]
1.12.1.2.4 - Eingeschränkte relative Aufrichtung/über dem Zügel/Abstützen auf dem Zügel [Seite 500]
1.12.1.2.5 - Zungenfehler [Seite 501]
1.12.1.2.6 - Schiefstehender Schweif/Schweifschlagen [Seite 501]
1.12.1.2.7 - Verrutschen des Sattels/schlechte Sattellage [Seite 502]
1.12.1.3 - Gangstörungen/Lahmheiten [Seite 503]
1.12.1.3.1 - Vorhand: reduzierter Raumgriff/Taktstörung/Stolpern/Greifen [Seite 503]
1.12.1.3.2 - Hinterhand: reduzierter Schub/reduzierte Tragkraft/Wegknicken [Seite 505]
1.12.1.3.3 - Reduzierte Hankenbeugung mit reduziertem Untertreten [Seite 506]
1.12.1.3.4 - Lateralisierung des Taktes (=??Pass) [Seite 507]
1.12.1.3.5 - Falsches Angaloppieren/Kreuzgalopp/Außengalopp [Seite 509]
1.12.1.3.6 - Kurze/asymmetrische/taktunreine Seitengänge [Seite 510]
1.12.1.3.7 - Schlechtes Taxieren vor dem Sprung [Seite 513]
1.12.1.3.8 - Vorhandfehler über dem Sprung [Seite 514]
1.12.1.3.9 - Hinterhandfehler über dem Sprung [Seite 515]
1.12.1.3.10 - Sehnenprobleme [Seite 516]
1.12.1.4 - Verhaltensauffälligkeiten [Seite 517]
1.12.1.4.1 - Koordinationsstörungen [Seite 517]
1.12.1.4.2 - Sattel-/Gurtzwang [Seite 518]
1.12.1.4.3 - Allgemeine Berührungsempfindlichkeit [Seite 518]
1.12.1.4.4 - Stereotypien (Weben, Koppen, Stangenwetzen, Zaunlaufen u.??Ä.) [Seite 519]
1.12.1.4.5 - Headshaking [Seite 520]
1.12.1.4.6 - Schreckhaftigkeit, Ängstlichkeit, Scheuen vor "Gespenstern" [Seite 521]
1.12.1.5 - Viszerale Leitsymptome [Seite 522]
1.12.1.5.1 - Kolik [Seite 522]
1.12.1.5.2 - Diarrhoe/Verdauungsunregelmäßigkeiten [Seite 523]
1.12.1.5.3 - Schlechte Futterverwertung/Schwerfutterigkeit [Seite 523]
1.12.1.5.4 - Husten/Atembeschwerden [Seite 523]
1.12.1.5.5 - Leistungsabfall [Seite 524]
1.12.1.5.6 - Infektanfälligkeit [Seite 524]
1.12.1.5.7 - Allergien [Seite 525]
1.12.1.5.8 - Hautprobleme [Seite 525]
1.12.1.5.9 - Schlechte Fellqualität [Seite 525]
1.12.1.5.10 - Übermäßiges/reduziertes Schwitzen bzw. Nachschwitzen [Seite 526]
1.12.1.5.11 - Miktionsstörungen [Seite 526]
1.12.1.5.12 - Polyurie/Anurie [Seite 527]
1.12.1.5.13 - Auffälligkeiten der Rosse [Seite 528]
1.12.1.5.14 - Vaginalausfluss [Seite 528]
1.12.1.5.15 - Stute nimmt nicht auf/hat verfohlt [Seite 529]
1.12.1.5.16 - Erektionsstörungen/Unfruchtbarkeit des Hengstes [Seite 529]
1.12.1.5.17 - "Angelaufene Beine" [Seite 530]
1.12.2 - 9 Indikationen [Seite 531]
1.12.2.1 - Allgemeine Indikationen [Seite 531]
1.12.2.2 - Spezielle Indikationen [Seite 532]
1.12.3 - 10 Kontraindikationen [Seite 533]
1.12.3.1 - Absolute Kontraindikationen [Seite 533]
1.12.3.2 - Relative Kontraindikationen [Seite 533]
1.12.3.3 - Spezifische Kontraindikationen für CV4 [Seite 534]
1.12.3.4 - Spezifische Kontraindikationen für Sakrumtechniken [Seite 534]
1.13 - Teil 5 Anhang [Seite 536]
1.13.1 - 11 Muskeln, Funktionen, Innervation [Seite 537]
1.13.2 - 12 Ausleitung und Entgiftung [Seite 582]
1.13.2.1 - Indikationen [Seite 582]
1.13.2.2 - Ausleitungskur der Fa. Phoenix [Seite 583]
1.13.2.2.1 - Anwendungsempfehlung [Seite 583]
1.13.3 - 13 Literaturverzeichnis [Seite 584]
1.13.4 - Sachverzeichnis [Seite 586]
1.13.5 - Symptome [Seite 593]
1.14 - Nachsatz [Seite 601]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

81,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen