Lean Project Management - Wie man den Lean-Gedanken im Projektmanagement einsetzen kann

 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 17. Oktober 2019
  • |
  • VI, 229 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-26988-3 (ISBN)
 

Dieses Buch zeigt, wie die Prinzipien des Lean Managements auf das Projektmanagement übertragen werden und wie einige typische Probleme des Projektmanagements damit gelöst werden können.

Der Autor beschreibt zunächst theoretisch fundiert, worum es sich beim Projektmanagement handelt und erläutert dessen Aufgaben und Methoden sowie dessen Grenzen. Er beschreibt weiterhin, wie der Lean-Gedanke entstanden ist und leitet daraus fünf Grundsätze ab, die auch auf das Projektmanagement übertragbar sind. Entlang dieser Prinzipien beleuchtet der Autor anschließend typische aktuelle Herausforderungen des Projektmanagements und zeigt auf, wie diese Herausforderungen durch Grundsätze des Lean Project Managements bewältigbar sind. Dabei bleibt er nicht auf der Ebene von Grundsätzen stehen, sondern beschreibt konkrete Aufgaben und Werkzeuge, die vor allem für erfahrene Praktiker des Projektmanagements eine Hilfestellung sein sollen.

1. Aufl. 2019
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
85 s/w Abbildungen
  • 6,25 MB
978-3-658-26988-3 (9783658269883)
10.1007/978-3-658-26988-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Rainer Erne ist Professor für Produkt-, Prozess- und Projektmanagement an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen-Geislingen. Er war zuvor über 15 Jahre als Projektleiter in unterschiedlichen Industrienunternehmen tätig und ist zertifizierter Project Management Professional (PMP).
Was ist und was nützt Projektmanagement?.- Worin besteht der Lean-Gedanke?.- Wie lassen sich Projekte lean managen?.- Lässt sich Lean Project Management organisationsweit standardisieren?.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

34,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen