Entwicklung einer Methodik zur Bewertung der Sportlichkeit von Fahrzeugexterieurs auf Basis virtueller Stimuli

 
Cuvillier Verlag
  • erschienen am 29. Dezember 2016
  • |
  • 132 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7369-8444-8 (ISBN)
 
Wettbewerbsdruck und Produktkomplexität zwingen die Automobilhersteller zu Maßnahmen, die sich in äußerlicher Assimilation der Derivate manifestieren, wobei das Fahrzeugexterieur das entscheidende Kaufargument im Automobilbereich repräsentiert. Zur kundenwirksamen Diversifikation des Produktportfolios bedarf es jedoch der Erhebung des Kundenfeedbacks in Bezug auf das Fahrzeugexterieur, um im Entwicklungsprozess reagieren zu können. Trotz der Notwendigkeit dieser quantitativen Konsumentenurteile existieren keinerlei diesbezügliche Messinstrumente. Auf Basis dieser Ausgangslage entstand das Ziel dieser Arbeit: Deduktion einer Methodik zur Quantifizierung der Kundenwahrnehmung hinsichtlich der Markeneigenschaft „sportlich“ und des Fahrzeugexterieurs. Die Methodik wurde hierzu entwickelt und validiert, um sie zuletzt an zwei konkreten Beispielen aus der Automobilindustrie anzuwenden.
  • Deutsch
  • Göttingen
  • |
  • Deutschland
978-3-7369-8444-8 (9783736984448)
3736984448 (3736984448)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Danksagung
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Einleitung
  • 2 Grundlagen
  • 3 Wissenschaftliche Fragestellung der Arbeit
  • 4 Entwicklung einer Bewertungsmethodik für Fahrzeugexterieurs
  • 5 Anwendung der Methodik
  • 6 Zusammenfassung
  • 7 Diskussion und Ausblick
  • 8 Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
  • 9 Literaturverzeichnis
  • 10 Anhang
  • Lebenslauf

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

24,43 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok