Der Kennedy-Effekt

Mit Charisma zu Macht und Einfluss
 
 
REDLINE (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Juni 2014
  • |
  • 228 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86414-840-8 (ISBN)
 
Charismatische Persönlichkeiten wie John F. Kennedy werden bewundert, geliebt und verehrt. Offenbar mühelos können sie andere Menschen überzeugen und beeinflussen. Doch lässt sich dieser geheimnisvolle Zauber, den wir Charisma nennen, überhaupt ergründen oder sogar erlernen?
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 0,42 MB
978-3-86414-840-8 (9783864148408)
3864148405 (3864148405)
weitere Ausgaben werden ermittelt

DER WEG

 

Das strahlende Wesen ist es, das uns alle bezaubert hat und das bei dem Gedanken an John F. Kennedy als erstes in unserer Erinnerung wach wird. Auch andere Menschen strahlen, sind erfolgreich und bekannt und doch verblassen sie im Vergleich zu Kennedy. Was ist das Besondere, das Einmalige an ihm? Was unterscheidet Kennedy von anderen bekannten Persönlichkeiten?

Kennedy war so erfolgreich, kam im wahrsten Sinn des Wortes bei den Menschen - in ihren Herzen - an, weil er authentisch war. Er ruhte in sich, verkörperte seine Ideen, lebte aus seiner Mitte. Natürlich hat er Techniken erlernt, sich gut darzustellen, hat beispielsweise seine Stimme verbessert, hat seine Reden noch brillanter formuliert. Er hat seine Fähigkeiten genutzt, um sich selbst und seine Idee, seine Weltanschauung, richtig zu präsentieren. Das unterscheidet ihn von anderen Politikern, die zwar manchmal über eine bessere Technik verfügen, also ausgezeichnete Schauspieler sind - doch mit ihrer Glaubwürdigkeit ist es nicht weit her. Ich erinnere nur an die Vorstellung, die unsere Politiker bei der Abstimmung über das Zuwanderungsgesetz, gaben. Für die Bühne eines Volkstheaters hätte es gereicht, aber um als glaubwürdiger Vertreter vor dem Volk zu stehen, war es eine klägliche Nummer. Ein Mensch kann sich nur zu einer Persönlichkeit entwickeln, wenn er sich selbst treu bleibt. Aber dazu muss man sich erst einmal kennen. Selbsterkenntnis - sich selbst kennen, Klarheit darüber haben, was man gern tut und kann und was man besser lassen sollte. Meine Übungen und Vorschläge helfen Ihnen, sich selbst zu entdecken, so dass Sie dann bei sich bleiben, aus Ihrem Potential schöpfen können. Ziel ist es nicht, aus Ihnen einen anderen Menschen zu machen, sondern das, was Sie sind und haben, optimal zu nutzen - zu Ihrem Vorteil und dem Ihres Umfelds. Und da gibt es weit mehr als Sie vielleicht jetzt noch glauben. Lassen Sie sich überraschen!

Erfolg ist immer auch eine Folge einer inneren Veränderung. Fangen Sie noch heute an, Ihr Leben zu verändern und in kleinen Schritten voranzugehen. Das ist besser als zu glauben, man könnte ein großes Ziel mit einer einzigen Anstrengung erreichen. Tun Sie etwas, denn nichts wirkt lähmender als das Warten auf Chancen.

 

DER WEG

Jeder besitzt sie und dennoch merken wir bei dem einen mehr davon als beim anderen. Ich spreche von dem, was einzigartig ist und den individuellen Menschen ausmacht - ich spreche von der Persönlichkeit. Ich habe in mehr als drei Jahrzehnten meiner Tätigkeit als Trainer ein System zur Entfaltung der persönlichen Fähigkeiten entwickelt, mit dessen Hilfe jeder Mensch das Beste aus sich machen kann. Aus diesem Grund will ich meine 14 Grundgesetze der Lebensentfaltung an den Anfang dieses Kapitels stellen, denn damit erwerben Sie das Fundament für ein erfülltes und geglücktes Leben.

1. Das Geheimnis einer strahlenden Persönlichkeit

Die Grundgesetze der Lebensentfaltung

Ich habe bewusst das Wort "Lebensentfaltung" gewählt, denn es trifft genau den Kern der Sache. Wie viele positive Anlagen haben wir und wie wenig nutzen wir davon. Das liegt daran, dass wir uns viel zu wenig mit uns selbst befassen. Ich meine nicht das äußere Erscheinungsbild, das an die erste Stelle unserer Aufmerksamkeit gerückt ist. In einer Unzahl von Magazinen befasst man sich fast ausschließlich mit einem makellosen Aussehen - angefangen bei immer neuen Methoden, um sich einen Waschbrettbauch anzutrainieren, über Mittelchen und Pülverchen, um Haut und Haare zu pflegen bis hin zu Tabletten, die faltenfreies Alter versprechen. Was ich vermisse, sind entsprechende Blätter, die sich mit dem geistigen und seelischen Potential befassen, die Anregungen geben, wie man ein erfülltes Leben führen kann, wie man seinen Geist anregt, seine Fähigkeiten nutzt, sein Wissen vertieft. Nichts gegen die Pflege des Körpers - die muss selbstverständlich sein -, aber wenn dabei das Wesen des Menschen verkümmert, nützt der tollste Body nichts - der Mensch bleibt farblos, trotz bester Visagisten.

Wenn Sie meine Gesetze nicht nur lesen, sondern verinnerlichen und Ihr Leben danach richten, dann haben Sie den Schlüssel für eine erfolgreiche und erfüllte Zukunft in Ihrer Hand. In diesen Gesetzen finden Sie alles, was Sie benötigen, um die höchsten Ziele zu erreichen, aber auch um die schlimmsten Krisen meistern zu können.

Lesen Sie jedes Gesetz in Ruhe, lassen Sie die Worte auf sich wirken und notieren Sie erst einmal, was Ihnen das einzelne Gesetz sagt, was Sie darunter verstehen und erst dann lesen Sie weiter. Am besten lernen Sie die Gesetze auswendig, so programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein entsprechend - und Sie handeln ganz von selbst danach. Auf diese Weise lernen wir am besten. So haben Sie Fremdsprachen oder mathematische Formeln auswendig gelernt, haben sie vergessen, um sie dann unbewusst anzuwenden. Meine 14 Grundgesetze der Lebensentfaltung stehen im Einklang mit der Natur.

1. Gesetz:

Nur der Mensch hat die Kraft, bewusst zu denken, zu planen und zu gestalten. Nur er kann sich selbst und damit sein Schicksal und seine Zukunft gezielt beeinflussen.

Was sagt Ihnen dieses Gesetz?

Was verstehen Sie darunter?

Welche Auswirkung kann die Anwendung auf Ihr

Leben haben?

Das erste Grundgesetz ist das Wichtigste. Wenn Sie es fest in Ihrem Unterbewusstsein verankern, können Sie die Chancen Ihres Lebens nutzen. Wenn Sie es wirklich verinnerlichen, es in Ihnen wirksam wird, dann reagieren Sie in jeder Situation richtig. Sie sind innerlich frei und können wählen, sind nicht Opfer, sondern Akteur in Ihrem Leben.

Die Fähigkeit, bewusst zu denken, ist eines der Merkmale, die den Menschen zum Menschen macht und ihn auch von den Tieren unterscheidet, die überaus hoch entwickelt sind. Der Mensch hat alles in sich, um sein Leben nach seinen Vorstellungen zu realisieren. Ein Tier handelt nach dem Instinkt, es kann nicht entscheiden, welchen Sinn es seinem Leben geben soll. Das Verhalten ist geprägt vom Instinkt. Beim Menschen ist das anders, er kann jederzeit sein Verhalten ändern, wenn er das will. Kommt er zu der Erkenntnis, dass etwas falsch läuft in seinem Leben, kann er sich anders orientieren. Die Fähigkeit dazu hat er. Damit kann er großen Einfluss auf seine Zukunft nehmen. Die Betonung liegt auf dem kleinen Wörtchen "kann", niemand zwingt ihn dazu. Viele Menschen müssen erst ganz tief fallen, es muss ihnen wirklich ganz schlecht gehen, bevor sie endlich einmal aktiv werden. Viele Menschen sind so passiv, ja sie "lassen sich leben" - lassen andere über ihr Leben bestimmen. Ja nicht einmal beim Essen treffen manche Menschen ihre eigene Entscheidung - sie essen, was immer sie vorgesetzt bekommen. Sie lassen einfach alles mit sich machen. Zwar ärgern sich viele, aber geändert wird nichts. Man hat sich schon so daran gewöhnt, dass andere entscheiden - und das ist ja auch bequem. Läuft es schief, ist man nicht mal schuld.

Mit einer solchen Haltung kann niemand glücklich werden. Und schauen wir uns um, wenn wir zur Arbeit fahren, dann können wir an den Gesichtern ablesen, wer die Gabe nutzt und sein Leben selbst gestaltet. Das sind dann die Menschen, die auffallen - durch ihre Ausstrahlung, durch ein Lächeln, durch eine gerade Körperhaltung..

Wann haben Sie das letzte Mal etwas bewusst in Ihrem Leben geändert?

Ich meine damit nicht, dass Sie reagieren, dass ein äußerer Anlass Sie dazu bewegt hat, etwas zu unternehmen, z. B. den Job zu wechseln, weil man in der alten Firma von Konkurs munkelte oder keinen Alkohol, keine Zigaretten mehr zu konsumieren, weil der Arzt bedenkliche Leberwerte oder Raucherhusten konstatiert hat.

Haben Sie Ihre/n Partner/in, weil Sie ihn/sie ausgewählt haben oder haben Sie ihn/sie vielleicht nur, weil Sie jemand anderen nicht bekommen haben? Bei dieser Frage herrscht in meinen Seminaren oft betretenes Schweigen.

Und wie sieht das mit Ihrer Arbeit aus? Vielleicht haben Sie einfach irgendeinen Beruf ergriffen, weil der Vater in der Branche tätig ist, weil sie keine Spezialausbildung benötigten, weil..

Selbst in banalen Dingen stellen viele Menschen fest, dass sie gar nicht selbst bestimmen - das fängt beim Fernseher an, der einfach läuft, egal was gerade gesendet wird oder beim Urlaub. Gebucht wird, was terminlich oder preislich passt und das hat oft wenig mit den eigenen Wünschen zu tun. Sicher müssen Preis und Termine stimmen, aber mit etwas Mühe lässt sich auch ein Ziel finden, dass allen Anforderungen und den eigenen Vorstellungen entspricht.

Damit sind wir bereits beim Thema: Mühe. Natürlich macht es Mühe, ein Ziel zu verfolgen, noch mehr Mühe macht es, sein Leben zu verändern. Andererseits: Ein Leben zu führen, das keinen Spaß macht ist übrigens mindestens so mühevoll! Neues muss gelernt werden, alte Gewohnheiten müssen abgebaut werden - das ist nicht gerade...

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

22,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok