Outside Director Compensation in German Public Family Firms

An Empirical Analysis
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 26. September 2014
  • |
  • XVIII, 181 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-07316-9 (ISBN)
 
Pascal Engel investigates how outside directors are incentivized in family firms that are publicly listed but still partly owned by members of the founding family. Owning families significantly influence their firms' corporate conduct with their own set of goals, sometimes in conflict with economically driven goals of the capital markets. The author analyzes how family shareholders exert their influence on compensation schemes of outside directors who have the difficult task to protect the interests of family and non-family shareholders. This book provides insights on current approaches of defining a compensation scheme that attracts qualified outside directors but concurrently reflects respective shareholders' preferences.
2015
  • Englisch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 11
  • |
  • 11 s/w Abbildungen, 11 s/w Tabellen
  • |
  • 11 schwarz-weiße Abbildungen, 11 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
  • 2,31 MB
978-3-658-07316-9 (9783658073169)
10.1007/978-3-658-07316-9
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Pascal Engel wrote his dissertation under the supervision of Prof. Dr. Andreas Hack at the Institute for Family Businesses at WHU - Otto Beisheim School of Management, Vallendar.
Research on Family Firms.- Outside Directors' Pay Level.- Voluntary Disclosure of Outside Directors' Compensation.- Outside Directors' Pay Mix.
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

69,54 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen